Search Results for: Schwerin

Holpriger Saisonstart beim 1. Billardclub Schwerin

Vergangenen Samstag startete der 1. Billard Club Schwerin in die neue Saison. Den Anfang machten die beiden Poolbillard-Mannschaften, die in der Landesliga und der Oberliga ran mussten. Für beide Mannschaften verlief der Spieltag mit einigen Parallelen. In der 1. Hälfte hieß es auswärts in Pinneberg und in den heimischen Gemäuern jeweils 2:2 und alle Zeichen standen auf Punkteteilung. Jedoch behielten die Gegner das glücklichere Händchen und ergattern sogar einen Dreier gegen die Schweriner, die sich jeweils mit 3:5 geschlagen geben mussten. Trotz des Dämpfers zu Beginn behalten die Teams das gesteckte Ziel, um den Aufstieg mitzumischen weiter fest im...

... mehr

Badminton: 5. Schweriner Schloss Pokal naht

Frühzeitig anmelden, Teilnehmerzahl begrenzt! Seit seiner Erstauflage im Jahr 2011 (damals noch unter anderem Namen) hat sich der Schweriner Schloss Pokal schnell zu einem heiß begehrten Doppelturnier für Breitensportler etabliert. So begehrt, dass er mittlerweile schon einen Monat im Vorraus ausgebucht ist. Neben Gästen aus Mecklenburg-Vorpommern, melden sich auch mehr und mehr Vereine aus den benachbarten Bundesländern an. Beim 4. Schweriner Schloss Pokal 2016 konnte der ausrichtende BSC 95 Schwerin erneut einen Teilnehmerrekord verbuchen. Insgesamt 8 Damendoppel, 29 Herrendoppel und 25 Mixed-Paare gingen an den Start und genossen gemeinsam die großartige, sportliche Atmosphäre in der Halle der Nils-Holgersson-Schule. Am...

... mehr

Team-Pokal geht nach Schwerin

Snooker-Abteilung startet erfolgreich und vielversprechend in die Saison 17/18! Am vergangenem Samstag gewann die 1. Snooker-Mannschaft des Billardclub Schwerin den Teampokal in Hamburg. Auf dem Weg zum Titel schaltete das Team um Kapitän Ronny Buchholz Titelverteidiger SC Hamburg aus und gewann das Finale gegen den amtierenden Oberligameister aus Kiel. Die Schweriner sichern sich das erste Mal in der Vereinsgeschichte das Ticket für die Bundesmeisterschaft. Eine Woche vor Beginn der 2. Bundesliga lässt die gezeigte Leistung auf eine spannende Saison hoffen und auf das angestrebte Saisonziel...

... mehr

Die 26. Petermännchentour des Schweriner Radsportvereins bei Sonnenschein gestartet

Schwerin 27.08.2017 – Dem Vorsitzenden des Schweriner RV ist es mit seinem kleinen Organisationsteam erneut gelungen, 100 Radtourenfahrer für die Strecke zu begeistern. Bei Sonnenschein und mit Elan wurde die 26. Tour gestartet. Die angereisten Starter gingen mit Optimismus auf die Strecke und freuten sich bereits im Vorfeld auf die landschaftlich schöne Tour. Je nach Fitness und Leistungsstand konnten sich die Teilnehmer für die ausgeschriebenen Strecken entscheiden. Bereits um 7:30 Uhr  nahmen die 17 Marathonfahrer die lange Strecke (205 Kilometer) in Angriff. Ab 9.30 Uhr folgte dann der Start für die Teilnehmer, die sich für 40/83/112/151 Kilometer entschieden haben. In diesem Jahr gab es dann für alle Radtourenfahrer eine neue Verpflegungsstelle in Mühlen Eichsen und eine neue Streckenführung bei der 112km Schleife, die von den  Fahrern gelobt wurde. Viele Teilnehmer waren von der reizvollen Landschaft  und der Tour durch ein schönes Stück Mecklenburg begeistert. Die Veranstaltung war, dank der Helfer und der Förderung vom LSB MV ein voller Erfolg und zeugte von vielen begeisterten Radlerinnen und Radler. Viele Starter versprachen, auch im nächsten Jahr...

... mehr

Überzeugender Auftritt des SV Grün Weiß Schwerin im Pokal

Zweite Runde im DHB-Pokal erreicht Unser Grün Weiß zieht gegen die SG Alstertal Langenhorn durch ein 31:25 (16:10) souverän in die 2. Runde des DHB Pokals und hofft auf einen attraktiven Gegner im Oktober. „Wir haben von Beginn an Druck gemacht und unseren Vorsprung kontinuierlich ausgebaut.“ erzählt ein entspannter Coach Tilo Labs nach der Partie. Tatsächlich war vor Spielbeginn noch nicht alles so klar, denn einige Spielerinnen fehlten verletzungsbedingt, andere waren angeschlagen. Wie die Mannschaft dies löste, war jedoch aller Ehren wert. Vor allem der Rückraum glänzte, Tini Wolter und Hannah Jantzen warfen 22 der 31 Tore, dazu kamen...

... mehr

Reklame