Kricket

Mach mit!

Präsentiere Deinen Sportverein.

Hier informieren

Kricket in Mecklenburg-Vorpommern

Loading

Informatives zu Kricket

Kricket (oder auch Cricket) ist ein Mannschaftssport vergleichbar dem amerikanischen Baseball. Der Werfer der einen Mannschaft, bestehend aus elf Spielern, wirft den Ball zum Schlagmann der gegnerischen Mannschaft. Dieser versucht den Ball mit seinem Schläger zu treffen und Punkte zu erzielen. Die Regeln sind deutlich komplizierter als beim Baseball. Die Spiele können sich über mehrere Tage erstrecken. Allerdings gibt es auch kürzere Spielvarianten, die nur 3-4 Stunden dauern.

Cricket wird vor allem in Großbritannien und den Commonwealth-Ländern gespielt. In England, Indien, Pakistan, Neuseeland, Australien aber auch in Afghanistan und Sri Lanka ist es eine sehr populäre Sportart, ähnlich dem Fußball in Deutschland. In unseren Breiten ist der Sport immer noch kaum bekannt und eher eine Randsportart. Seit 2015, dem Jahr der Flüchtlingskrise, steigt die Zahl der Kricket-Spieler allerdings. Viele Flüchtlinge bringen ihre Begeisterung für den Sport mit in ihre neue Heimat. Neue Vereine wurden gegründet und die Aufmerksamkeit der Medien richtet sich mehr und mehr auf die exotische Sportart.

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es im Moment (Stand August 2017) mit dem SV Damshagen e.V. nur einen Verein, der aktiv Kricket betreibt. In Damshagen, einem kleinen Ort im Landkreis Nordwestmecklenburg, hat der interessante Sport eine Heimat gefunden. Kinder und Jugendliche können hier ihre ersten Schritte tun und werden von erfahrenen Trainern betreut.
Gegründet wurde die Kricket-Abteilung von einem Mitglied des Schweriner Boßel, Boule, Cricket und Croquet Club e.V.. Der Verein bestand von 2001 bis 2015. Er war während dieser Zeit sehr erfolgreich und brachte die Spieler Marcus Hyatt, Tobias Scheibner und Dennis Vardanian in die Nationalmannschaft. Hans-Heinrich Mai, ehemaliger Nationalspieler, war mehrere Jahre als Trainer der Frauen-Nationalmannschaft tätig. Die Schweriner veranstalteten zahlreiche Meisterschaften in der Stadt und spielten in der Bundesliga-Nord. Seit dem Aus des Vereins spielt in Mecklenburg-Vorpommern nur noch die Damen-Mannschaft des SV Damshagen auf Bundesliga-Niveau.

Mit dem ansteigenden Interesse für Cricket sind die Zukunftsaussichten für den Sport durchaus positiv.

Mehr Vereine und damit auch mehr Plätze werden entstehen. Hast Du Lust, dich näher mit dem Sport zu beschäftigen, ist der SV Damshagen der richtige Ansprechpartner. Der neuseeländische Trainer Gareth Davis versucht hier, Kindern und Jugendlichen seine Liebe zum Sport zu vermitteln. Neben dem regelmäßigen Training veranstalten die Damshagener norddeutsche Meisterschaften und schicken ihre Mannschaften zu auswärtigen Turnieren. Die Damshagener Bulls freuen sich über jeden jungen Sportler, der sich für Kricket interessiert.

Termine

Vereine

Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed

No entries were found.

Reklame