Auf der Zielgeraden: Das Tennis-Jahr 2016 im Endspurt

Nachgefragt bei der Rostocker Tennis-Spielerin Linn Timmermann Auch das Tennis-Jahr 2016 ist im Endspurt. Für die Rostockerin Linn Timmermann war es ein sehr erfolgreiches… Linn über ihr erfolgreiches Tennis-Jahr Frage: Linn, das Tennis-Jahr 2016 ist im Endspurt… Wie lautet Ihr persönlicher Rückblick auf die bisherigen zehn Monate? Linn Timmermann: Das Tennis-Jahr war sehr erfolgreich. Mit …

Auf der Zielgeraden: Das Tennis-Jahr 2016 im Endspurt weiterlesen »

Bowling

„Ebenso spannend wie ein Elfmeterschiessen im Fussball…“

Thoralf Suhr vom SV Einheit Schwerin über das kegelsportliche Jahr 2016 und die kommenden Höhepunkte 2017 Es gibt viele interessante, vermeintliche Randsportarten in M-V. Eine davon ist auch der Kegelsport, der auch beim SV Einheit Schwerin eine gute Heimat hat. Im nächsten Jahr finden unter anderem die siebenten Team-WM im Sportkegeln (Classic) vom 18.Mai bis …

„Ebenso spannend wie ein Elfmeterschiessen im Fussball…“ weiterlesen »

Tischtennis Symbolfoto

Das Tischtennis-Jahr 2016 im Rückblick

Nachgefragt bei Ulrich Creuznacher vom TSV Rostock Süd Das Tischtennis-Jahr ist auch im Endspurt. 2016 ging es „an und auf der Platte“ wieder runder, ob bei regional in M-V, national im deutschen Lande und international bei den EM, WM und sogar beim Turnier unter den fünf olympischen Ringen in Rio. In M-V präsentierten sich natürlich …

Das Tischtennis-Jahr 2016 im Rückblick weiterlesen »

Inline-Hockey

Platz zwei für die Rostocker Nasenbären

Nachgefragt bei Trainer Christian Ciupka: … über die vergangene Saison, vorhandene Perspektiven und neue Ziele bei den Nasenbären In der Regionalliga Ost 2016 wurde das erste Team der Rostocker Nasenbären Zweiter hinter den Powerkrauts Berlin. Die Bilanz der Nasenbären in den vierzehn Spielen beinhaltete zehn Siege und vier Niederlagen. In der Spieler-Punkte-Wertung belegte Christian Ciupka …

Platz zwei für die Rostocker Nasenbären weiterlesen »

Bogenschießen

Mit Pfeil und Bogen zu neuen (Erfolgs-)Ufern

Spannendes Jahr im Bogenschießen geht allmählich zu Ende Mit Pfeil und Bogen wurde natürlich auch 2016 erfolgreich „hantiert“ und für den Saison-Höhepunkt galten die Bogenschützinnen bzw. Bogenschützen aus Südkorea als hohe Favoritinnen bzw. hohe Favoriten. …Kein Wunder, denn bei den olympische Wettkämpfen im Bogenschießen ist Südkorea seit 1984 eine Macht, gewann 23 x Olympia-Gold. Südkoreanische …

Mit Pfeil und Bogen zu neuen (Erfolgs-)Ufern weiterlesen »

Der Straßen-Radsport: Zwischen Olympia und WM

Zwei WM-Titel 2016 für deutsche Straßen-Radsport-Asse Die olympischen Straßen-Radsport-Wettbewerbe sind nicht einmal zwei Monate Vergangenheit, da mussten die Radsport-Asse von allen Kontinenten auch schon wieder weltmeisterlich „durch die Wüste“ radeln. Zwischen Olympia-Ringen in Rio und WM-Ehren in Doha In Rio gab es „nur“ vier Entscheidungen – jeweils im Straßen-Einzel und im Zeitfahren bei den Damen …

Der Straßen-Radsport: Zwischen Olympia und WM weiterlesen »

„Welche Sportart ist schon fair…“

Judoka Luise Malzahn über ihren olympischen Wettkampf, Rio und das dortige Leben, ihre nächsten Ziele und Ambitionen Die judosportlichen Höhepunkte des Jahres, die olympischen bzw. paralympischen Turniere, sind längst wieder Sportgeschichte. Zwar waren die Japanerinnen und Japaner, beim olympischen Turnier im August,  in Rio sehr stark, aber längst nicht so überlegen wie noch bei den …

„Welche Sportart ist schon fair…“ weiterlesen »

Scroll to Top