Hallenturnier in Bützow

Beim hochklassig besetzten Hallenturnier in Bützow erreichte unsere B-Jugend am Ende nur einen 6.Platz, obwohl wir mit 2 Siegen in der Gruppe gegen den Gastgeber Bützow (3:2) und gegen Pastow (1:0) mit 6 Punkten vor dem letzten Spiel noch Gruppenerster waren. Aber bedingt durch eine sehr ausgeglichene Gruppe und durch eine für uns schlechte Konstellation standen wir nach der 1:2 Niederlage gegen den SC Schwerin nur auf Platz 3 der Tabelle, zwar punktgleich und auch mit dem gleichen Torverhältnis, aber die Schweriner hatten 1 Tor mehr geschossen. So zog Pastow ins Halbfinale, obwohl wir gegen die Randrostocker gewonnen hatten. Das gleiche Schicksal erwischte aber auch den großen Güstrower SC, ebenfalls mit 6 Punkten auf Platz 3 der Parallelstaffel ausgeschieden und damit unser Gegner im Spiel um Platz 5. In diesem Spiel um die goldene Ananas standen alle Reserve Spieler auf dem Platz und konnten nochmal ein paar Minuten Spielzeit sammeln. Am Ende gewann Güstrow mit 3:0. Glückwunsch an die Jungs aus Wismar zum Turniersieg im Finale gegen Förderkader Schneider!
Laager SV 03 B - Turnier Bützow
Es war ein hochspannendes und hervorragend organisiertes Turnier, bei dem das Happy-End leider nicht auf unserer Seite war. Ungewöhnlich war nur die Anstoßzeit, denn es ging erst 18.30 los, das Finale war kurz vor 23.00 Uhr. Aber das passt ja hervorragend zum etwas anderen Biorhythmus der Jungs in diesem Alter! Trotzdem dickes Kompliment an unsere Spieler, die sich hervorragend geschlagen haben. Eine besondere Auszeichnung ging am Ende noch an unseren Laager SV : Rickard Fürstenau wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt! Etwas verwundert waren wir alle, denn Ricki hatte hauptsächlich auf der Reservebank gesessen. Ob nun eine Verwechslung oder nicht – diese Auszeichnung sorgte am Ende wieder für beste Stimmung und etwas Trost. Spätestens beim Mitternachts-Imbiss bei McDonald’s in Güstrow war die Stimmung wieder top, denn Ricki war dabei und wurde gefeiert!
Laager SV 03 B - Turnier Bützow
Für Laage kämpften : Niklas Litty, Jacob Lange, Dominik Lorenz, Julius Klaedtke, Sven Hecker, Jonas Tramp, André Penschke, Enrico und Danilo Wilcken, Rickard Fürstenau und Friedrich Schulze-Harling

#Fußball | #B-Junioren | #LaagerSV03 | #Hallenturnier | #Bützow

Ralf Hecker – Laager SV 03