„Warnowkr├╝mel“ sind stolz auf ihr Sportabzeichen

Im Zuge einer Kooperation zwischen dem Sportclub Laage und dem Kreissportbund Landkreis Rostock e.V. organisierten die Laager Ausdauersportler, Sarah Liesegang und Andr├ę Stache, in den zur├╝ckliegenden Tagen in Schwaan einen Sportabzeichen-Tag, um auf der schmucken Sportanlage am Mehrgenerationenhaus das Deutsche Jugendsportabzeichen abzunehmen. Nach einer Einweisung und der notwendigen Erw├Ąrmung bew├Ąltigten fast drei├čig M├Ądchen und Jungen des DRK Hortes „Warnowkr├╝mel“ aus Schwaan die Normen zum Erwerb des deutschen Jugendsportabzeichens.

Daumen hoch f├╝r das Deutsche Jugendsportabzeichen. Foto: Christina Niemann

Unter den Augen einiger Erzieherinnen pr├Ąsentierten die Kinder den Pr├╝fern aus der Recknitzstadt zum Teil sehr gute Leistungen und ausnahmslos alle Absolventen strengten sich gewaltig an. Und das war besonders beim abschlie├čenden 800 Meter Lauf notwendig, denn dieser stellt f├╝r alle Unge├╝bten immer eine gro├če Herausforderung dar. Ein Sprint, der Schlussweitsprung und Seilspringen vervollst├Ąndigten den Anforderungsplan, der zum Teil noch jungen Sportlerinnen und Sportlern ┬ázum Erwerb der Auszeichnung. Das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist die amtliche Auszeichnung f├╝r ├╝berdurchschnittliche Fitness und f├╝r die M├Ądchen und Jungen war es tats├Ąchlich der erste Kontakt mit dem Ehrenzeichen und die Anwesenden haben alle mit Bravour die Leistungen erf├╝llt.

SC Laage

Scroll to Top