Bogenschießen

Mach mit!

Präsentiere deinen Sportverein.

Hier informieren

Bogenschießen in Mecklenburg-Vorpommern

Loading

Informatives zu Bogenschießen

Bogenschießen ist ein Sport, der Kraft, Ausdauer und Konzentration erfordert. Du kannst ihn an der frischen Luft oder in der Halle ausüben. Du schießt entweder auf Zielscheiben oder auf Schaumstofftiere in einem Parcours im Wald. Ob die hochtechnisierte Variante des Olympiasports oder das Schießen mit traditionellen Bögen – jeder kann diesen Sport erlernen: alt oder jung, Mann oder Frau.

Bevor Du Dich für den Bogensport entscheidest, solltest Du einen Schnupperkurs belegen. Viele Vereine bieten diese Art Kurse an. Hier kannst Du auch das Material wie Pfeil und Bogen ausleihen. Unter fachlicher Anleitung machst Du die ersten Schritte. Du erhältst Kenntnisse über die richtige Ausrüstung und die verschiedenen Techniken. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es eine ganze Reihe von Vereinen, die den Bogensport trainieren. In Stralsund sitzt die Schützen-Companie 1451 e. V., in Saßnitz die Schützengilde 1927/1990 e. V.. Auch in Greifswald (Schützenverein 1990 „Greif“ Greifswald e. V.), Schwerin (Schweriner Schützenzunft von 1640 e. V.) und Rostock (ESV Rostock, PSV Rostock) gibt es Bogensport-Vereine. Eine Liste mit weiteren Vereinen erhältst Du beim Landesschützenverband. An diesen kannst Du Dich auch wenden, wenn Du mehr Informationen über den Sport oder über Vereine in deiner Nähe suchst. www.lsv-mv.de

Im Mittelpunkt vieler Bogensport-Interessierten steht das Unternehmen Bogensportwelt in Anklam. Die Firma ist deutschlandweit führend beim Verkauf von Bogensportartikeln. Hier erhalten erfahrene Sportler und Neueinsteiger die Ausrüstung und jedes denkbare Zubehör für Bogenschützen. Die Mitarbeiter stehen bei jeder Frage mit Rat und Tat zur Seite. Hier kannst Du auch außerhalb eines Vereins, einen Bogen-Kurs buchen. Erfahrene Trainer vermitteln den Teilnehmern die Grundlagen des Sports. Die Kurse finden in der hauseigenen Schießanlage in Anklam statt. In einem Intensivkurs kannst Du Erlerntes vertiefen und deine Technik verbessern. Die Ausrüstung wird in jedem Fall zur Verfügung gestellt.

Möchtest Du das Bogenschießen einfach einmal im Urlaub ausprobieren, gibt es auch dafür Möglichkeiten in Mecklenburg-Vorpommern. Das Hotel Forsthaus Danerow beispielsweise, im Herzen der Insel Usedom gelegen, hat ein ganz besonderes Angebot für seine Gäste. Hier können Interessierte den Umgang mit Pfeil und Bogen kennenlernen und auf dem Bogenschießplatz vor Ort testen. Ein geübter Trainer leitet die Schützen an, die Ausrüstung kann ausgeliehen werden. In idyllischer Umgebung, den Ostseestrand in der Nähe die Faszination Bogensport erleben – ein unvergessliches Erlebnis.

Intuitives Bogenschießen bietet André Klinger am Dolgener See in der Feldberger Seenlandschaft an. Einführungskurse, Schnupperkurse oder Gruppenevents – das alles ist hier möglich. Suchst Du Ausgleich zum alltäglichen Stress, ist diese Art des eher meditativen Bogensports sicherlich eine Alternative.
Ob Du nun in Mecklenburg-Vorpommern lebst oder hier deinen Urlaub verbringst, Du hast vielfältige Gelegenheiten, in den Bogensport hineinzuschnuppern.

Termine

Vereine

Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed

Reklame