Neu

auf MV-Sport.de

weitere Berichte

auf MV-Sport.de
Reklame
  • Handball
  • Volleyball
  • Fußball
  • Drachenboot
  • Badminton
  • Leichtathletik
  • Tennis
  • Ringen
  • Judo

Beach Tennis Team DM: Zweimal MV unter den Top8

Am Wochenende 2./3. September fand in Berlin die 11. Deutsche Mannschafts-Meisterschaft im Beach Tennis statt. Zum dritten Mal waren Teams aus MV am Start und diese schnitten so gut wie nie ab. Erstmals konnten sich mit den Palm...

Küstenringer erfolgreich aus Finnland zurück

Auch bei einem sportlichen Event – wie dem der Ringer am Wochenende – kommt die Kultur nicht zu kurz. Finnland feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Dies konnten die vier „Küstenringer“ aus Rostock und Warnemünde...

Diese Termine solltest Du nicht verpassen!

Sport in Mecklenburg-Vorpommern
Die wunderschöne Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns mit ihren Seen, Wäldern und der Ostseeküste lädt alle aktiven Besucher ein zu sportlicher Betätigung. Hältst Du Dich gerne in der Natur auf und atmest frische Luft ein? Bist Du eine Wasserratte oder trittst Du lieber in die Pedale? Egal welche Sportart Du bevorzugst, in Mecklenburg-Vorpommern hast Du alle Möglichkeiten. 220000 Sportbegeisterte sind Mitglieder in 2000 Sportvereinen und 46 Sportfachverbänden. Die Bandbreite der Sportarten ist groß. Vom Kampfsport bis hin zu traditionellem Mannschaftssport, das Angebot ist riesig. Besonders populär sind Fußball, Volleyball und Reiten. Die schöne Landschaft bietet sich an, sie mit dem Rad oder zu Pferd zu erkunden. Ein ausgezeichnetes Netz von Radwegen und viele Reitpfade stehen für Sportler bereit. Allein 250 Vereine widmen sich dem Pferdesport. Ob klassisches Reiten, Westernreiten oder Voltigieren, Pferdenarren finden hier ihr Glück. Möchtest Du es etwas ruhiger angehen lassen, sind die Wanderrouten das Richtige für Dich. Die Natur, malerische Dörfer oder interessante Städte lassen sich zu Fuß intensiv erleben. Für Freunde des Golfsports stehen 17 Golfplätze zur Verfügung. Anfänger und Fortgeschrittene können hier den Schläger schwingen. Stehst Du mehr auf Abenteuer und Action, probiere Dich doch einmal beim Klettern aus. In einem Kletterpark erlebst Du aufregende Klettereinheiten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Oder du unternimmst eine Quad-Tour ins Gelände, bei der Spaß und Abenteuer sicher nicht zu kurz kommen. Eine große Stärke im Sport Mecklenburg-Vorpommerns ist der Wassersport. Ob an der Ostsee oder in einem der 2000 Seen, Wasserbegeisterte finden hier ihr Paradies. Die Seebäder mit ihren Sandstränden bieten beste Voraussetzungen zum Schwimmen und Sonnenbaden. Auch an den Seen mit ihrer ausgezeichneten Wasserqualität kannst Du schöne Sommertage verbringen. Freunde des Segelns können die Reviere an der Ostsee und der Mecklenburger Seenplatte erforschen. Die Küste bietet sich für moderne Sportarten wie Surfen und Kite-Surfen an. Anfänger und erfahrene Surfer finden überall geeignete Surf-Reviere. Natürlich kann in einer wasserreichen Gegend wie dieser auch getaucht werden. Zahlreiche Tauchschulen bieten Kurse an. Für Experten ist das Wracktauchen in Nienhagen sicherlich eine Besonderheit. Rudern hat in Mecklenburg-Vorpommern eine lange Tradition. Klassisches Sportrudern, Kanu oder Wildwasser, die entsprechenden Anlagen sind vorhanden. Beim Wasserwandern kannst Du das Land mit dem Kanu vom Wasser aus im Einklang mit der Natur kennenlernen. Auch Angler finden hier perfekte Bedingungen. In der Ostsee, den Seen oder Flüssen gibt es viele verschiedene Fischarten. Flunder, Dorsche, Heringe, Hechte, Zander oder Karpfen, das Angeln lohnt sich. In Mecklenburg-Vorpommern findet jeder Sportinteressierte geeignete Bedingungen. Sowohl der Wettkampfsport, als auch der Breitensport hat hier seinen Platz. Ob Einheimischer oder Tourist, ob Anfänger oder Könner, alle Aktiven können sich hier nach Belieben verwirklichen.