Handball 3. Liga

Vor Beginn der Aufstiegsrunde: Empor verlÀngert mit Cheftrainer Nicolaj Andersson

Der Handball-Club Empor Rostock setzt auf KontinuitĂ€t. Der Verein hat, den bis 2025 datierten Vertrag mit Cheftrainer Nicolaj Andersson vorzeitig bis 30. Juni 2027 verlĂ€ngert. „Wir sind mit der Arbeit von ,Nico‘ sehr zufrieden. Er passt vom Typ her richtig gut nach Rostock“, sagt Empor GeschĂ€ftsfĂŒhrer Martin Murawski. „Wir wollen fĂŒr die Zukunft KontinuitĂ€t haben, […]

Vor Beginn der Aufstiegsrunde: Empor verlÀngert mit Cheftrainer Nicolaj Andersson weiterlesen »

Derby in der Aufstiegsrunde

Rostock Dolphins empfangen GrĂŒn-Weiß Schwerin Rostock – Spannender konnte es kaum kommen. Wenn am Freitagabend um 19:30 Uhr die Frauen des Rostocker HC das Team von GrĂŒn-Weiß Schwerin in der Aufstiegsrunde zur zweiten Bundesliga empfangen, geht es nicht nur um ein typisches Derby, wie Dominic Buttig weiß: „Es geht vor allem darum, welches Team den

Derby in der Aufstiegsrunde weiterlesen »

Nachlegen erwĂŒnscht

Dolphins reisen zum Duell der Auftaktsieger Rostock – Nach dem Auftaktsieg in der Aufstiegsrunde bei Bergischen HC haben die Damen des Rostocker HC viel Lob fĂŒr ihren couragierten Auftritt erhalten. Eine Ă€hnlich schwere Herausforderung wartet auch am kommenden Samstag auf das Team von Dominic Buttig: „Wir wollen natĂŒrlich am Samstag in Mainz gegen einen spielstarken

Nachlegen erwĂŒnscht weiterlesen »

Auftakt nach Maß

Bergischer HC – Rostocker HC 31:34 (14:14) Solingen – Auf die Frage, wie denn die beiden AuswĂ€rtsspiele zum Auftakt der Aufstiegsrunde in die zweite Bundesliga einzuschĂ€tzen seien, antwortete Dolphins-Trainer Dominic Buttig: „Es sind spielstarke Teams, aber wenn wir dort unser Leistungsvermögen abrufen können, uns auch an den Matchplan halten, sind wir durchaus in der Lage,

Auftakt nach Maß weiterlesen »

Ohne sieben StammkrÀfte: Empor bezwingt die HSG Eider Harde mit 33:29

Das halbe Dutzend ist voll. Die Handballer haben das Heimspiel gegen die HSG Eider Harde mit 33:29 (18:13) gewonnen und damit den sechsten Sieg in Folge eingefahren. Trainer Nicolaj Andersson musste auf sieben StammkrÀfte verzichten. Verletzungsbedingt standen Robert Wetzel, Leon Mehler, André Meuser, Matheus Costa Dias, Jesper Schmidt, Martin KÊrgaard Pedersen und Marc Pechstein nicht

Ohne sieben StammkrÀfte: Empor bezwingt die HSG Eider Harde mit 33:29 weiterlesen »

AuswÀrtssieg zum Punktspielabschluss

SV Henstedt-Ulzburg – Rostocker HC 27:29 (14:16) Henstedt-Ulzburg Mit einem AuswĂ€rtssieg haben sich die Dolphins im letzten Punktspiel in der Nord-Ost-Staffel der dritten Liga eine Woche vor dem Start in die Aufstiegsrunde zur zweiten Bundesliga noch einmal Selbstvertrauen fĂŒr die kommenden Wochen geholt. „Wir fahren nach Henstedt-Ulzburg, um zwei Punkte zu holen und so mit

AuswÀrtssieg zum Punktspielabschluss weiterlesen »

Nach oben scrollen