Rudern

Rudern in Mecklenburg-Vorpommern

Start in das Ruder-Jahr 2017

Nachgefragt beim Deutschen Ruderverband Auch das Ruder-Jahr 2017 hat längst begonnen. Die Höhepunkte in diesem Jahr sind dabei die Weltcups, die EM und die WM. In den Winter-Monaten stehen aber zudem erst einmal diverse...

... mehr
Loading

 

Vereine


Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed

No entries were found.

Showing 0 results

Informatives

Wer ein Fitnesscenter besucht, um seinem Körper Gutes zu tun, der hat schon einmal ein Ruder - Ergometer gesehen. Vielleicht hast auch Du dieses schon einmal ausprobiert und die Kraft gespürt, die ein Körper für die intensiven Ruderbewegungen aufwänden muss. Wo aber kannst Du das Rudern intensiver ausüben als in seiner ureigenen Struktur, im Wasser? Hier bietet gerade Mecklenburg-Vorpommern, mit seinen vielfältigen Seen, eine hervorragende Basis für das Rudern auf ganzheitlicher Basis. Beim Rudern in Mecklenburg-Vorpommern gewinnen Dein Körper, sowie Deine Seele, gleichermaßen. Neben der körperlichen Kräftigung, Fitness und Ausdauer, die durch die Ruderbewegungen trainiert werden, können sich auch deine Gedanken ordnen und neue Wege finden, die der Entspannung dienen. Um diesen intensiven Sport richtig zu erlernen helfen Dir die kompetenten Mitarbeiter der unterschiedliche Bootsverleihe und Rudervereine in Mecklenburg-Vorpommern weiter. Das ist insbesondere wichtig, um keine Schäden an Gelenken und Muskeln zu riskieren, sondern die Vorzüge dieses Sport ganz genießen zu können.

Dazu findest Du im Mecklenburger Land flächendeckend Kanu- und Floßverleihe, bei welchen Du das gesamte Equipment für eine erfolgreiche Rudertour ausleihen kannst. Dazu bekommst du hilfreiche Tipps rund um die Region, sowie den Wassersport allgemein. Ebenso findest Du hier Pensionen, Ferienwohnungen und Gästehäuser, die sich auf den Bedarf ihrer Gäste an Booten eingestellt haben, und diese zur Verfügung stellen. Beispielsweise ist direkt an der Warnow ein Ferien- und Kanucamp für enthusiastische Wassersportler entstanden. Mit 8 Ferienhäusern und insgesamt 40 Schlafplätzen bietet dieses Camp alles, was ein Wasserwanderer-Herz begehrt. Hier wird nicht nur die Ausrüstung an ambitionierte Urlauber verliehen, sondern es besteht auch die Möglichkeit einer Gruppen- Wasserwanderung mit einer professionellen Führung. Auf diese Weise kannst Du in Warnitz im Urlaubercamp für Wassersportler die Wasserrouten hervorragend befahren und erkunden, aber auch entspannte Zeiten erleben. Auf dem weiten Grillplatz dieses Camps treffen sich Urlauber und tauschen sich über ihre Erlebnisse mit dem schwimmenden Untersatz aus.

Auch auf dem Landweg gibt es vom Camp aus viel zu entdecken. Somit lässt sich ein Wassersport-Urlaub mit einem Wanderurlaub perfekt verbinden, und ist somit für die ganze Familie geeignet. Wie bei allen Boots- und Kanuverleihern, sowie Ruderschulen, ist auch hier eine Planung im Voraus möglich, sodass Du dem Urlaub mit Boot und Rucksack entspannt entgegenblicken kannst.