Sportschießen

Mach mit!

Präsentiere deinen Sportverein.

Hier informieren

Sportschießen in Mecklenburg-Vorpommern

Loading

Informatives zu Sportschießen

Als Sportschießen wird der sportliche Umgang mit Schusswaffen, Bogenschießen oder Armbrustschießen auch in Mecklenburg-Vorpommern bezeichnet. Hier bedeutet Schießen der Einhaltung von bestimmten Regeln und die Waffe wird dabei als Sportgerät verwendet. Dies kannst du auch zum Beispiel mit dem Degen beim Fechten oder mit dem Speer beim Speerwurf vergleichen. Dabei ist das Ziel dieser Sportart, die Mitte einer Schießscheibe zu treffen. Da es sich um eine Sportart handelt, sollte dies mit dem Einklang von Körper (Körperbeherrschung sowie statischer Aufbau) und mit dem Einklag von Geist (Kontrolle der äußeren Einflüsse und innere Ruhe) erfolgen. Um dies zu erreichen, wird von dir hierzu auch in Mecklenburg-Vorpommern ein entsprechendes Training gefordert, und zwar sowohl ein mentales als auch ein körperliches Training.

Das Ziel bei dieser Sportart

Als Spiegel wird die Ringanordnung auf der Schießscheibe bezeichnet. Dabei gibt es in den meisten Disziplinen Ringscheiben, bei denen du maximal zehn Ringe erreichen kannst. Je näher du die Treffer in der Mitte der Scheibe platzierst, umso mehr Ringe erhälst du. Im finalen Schießen wird dann jeder Ring noch mit Zehntel weiter unterteilt. Somit kann es nicht zum Gleichstand kommen.

Der Wettkampf bei dieser Sportart

Hierbei werden, je nach Altersklasse und Disziplin, 20, 30, 40 oder auch 60 Schuss geschossen. Dabei werden hier einzelne Zehnerringscheiben verwendet. Im Wettkampf mit dem Luftgewehr kommen jedoch größtenteils Scheibenstreifen, welche mit jeweils 5 oder 10 Spiegeln versehen sind, zum Einsatz. Bei der Luftpistole werden 5 Schuss auf die Scheibe abgeschossen.

Die Wertung bei dieser Sportart

Seit Anfang dieses Jahrtausend kommen auch bei dieser Sportart immer mehr elektronische Messverfahren zum Einsatz. Dabei ergeben Infrarot-Lichtschranken ein feines Netz, durch das der Durchtritt eines Geschosses mit Genauigkeit und hoher Auflösung bestimmt werden kann. Eine solche Messungsart ist deutlich präziser, als dies mit einer herkömmlichen Papierscheibe der Fall war. Ebenso bist du von der Witterung unabhängig.

Olympischer Sport

Bei den einzelnen Disziplinen bei der Olympiade wird bei dieser Sportart zwischen den Geschlechtern unterschieden.

Deutschland

In Deutschland erfolgt bei dieser Sportart eine strenge Abgrenzung vom sog. Verteidigungsschießen oder dem militärischen Schießen. Dies ist beispielsweise in der Schweiz oder in den USA hier aus historischen Gründen anders. In Deutschland beträgt das Mindestalter für die Ausübung dieses Schießsport mit der Druckluftwaffe 12 Jahre. Ebenso ist Jugendlichen, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und noch nicht 16 Jahre alt sind unter Aufsicht von geeigneten Aufsichtspersonen (lizenzierte Vereinsübungsleiter oder Inhaber der Jugendbasislizenz) erlaubt, das Schießen mit kleinkalibrigen Schusswaffen durchzuführen. Beim Bogenschießen dagegen gibt es keine vom Gesetz vorgeschriebene Altersbegrenzung.

Termine

Vereine

Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed

No entries were found.

Reklame

WEMAGCROWD

Crowdfunding für Mecklenburg-Vorpommern und die Prignitz.
#machwasvernünftiges
und finde Unterstützer für deine Projekte aus deiner Region.

You have Successfully Subscribed!