Traktor-Boxerin Joelle Sedou steht heute im Finale

Sechs Athleten des BCT Schwerin erreichten Halbfinale, drei schieden aus

Schwerin. Kurzer Prozess. Mittelgewichtlerin Joelle Sedou (75 Kg) vom BC Traktor Schwerin (Agon St├╝tzpunkt Hamburg) hat gestern durch einen RSC-Sieg in der ersten Runde das Frauen-Finale bei den 99. Deutschen Meisterschaften 2022 der Elite im Boxen erreicht. Die athletische Traktor-K├Ąmpferin bezwang in der Rostocker OSPA-Arena Julia Spie├č (Hamburg). Im Viertelfinale der vom Ausrichter PSV Rostock straff organisierten Titelk├Ąmpfe hatte Joelle gegen Corina Krusche (NRW) nach Punkten gewonnen.

Bei den M├Ąnnern erreichten sechs Traktor-Boxer das Halbfinale. Federgewichtler Alen Rahimic (57 Kg) siegte klar gegen Anton Kondratev (Baden-W├╝rttemberg). Razmik Sargsyan (BCT/Eilbeck/60 Kg) steht mit einem Freilos bereits im Halbfinale.

David Gkevorgkian (63,5 Kg) lie├č Zalgaj Laghmani (NRW) keine Chance. David vermied trotz h├Ąngender Deckung nahezu jeden Schlag des Gegners, tanzte ihn f├Ârmlich aus und gewann durch Aufgabe ÔÇô nur wenige Sekunden nach dem Gong zur 3. Runde. Vladislav Hitlin gewann gegen Abdul Boni (Hessen) knapp, aber nicht unverdient, mit 3:2-Punktrichterstimmen nach Punkten.

Yaroslav Samofalov siegt souver├Ąn mit 5:0-Punktrichter-Urteil ├╝ber den tapferen Widerstand leistenden Sanezer Kisin (Schleswig-Holstein). Zladko Strau├č (BCT/Eilbeck/86 Kg) steht ebenfalls mit einem Freilos im Halbfinale. Im Viertelfinale verloren haben die BCT-K├Ąmpfer Assana Balde (BCT/Eilbeck/63,5 Kg), Simon Rieth (67 Kg) vom Traktor-St├╝tzpunkt Agon Hamburg und Georgy Gubeladze (80 Kg). Assana verlor gegen Mert Caliskan (NRW) nach Punkten.

Simon, der seinen ersten Kampf gegen Amir Abassi (Hamburg) gewonnen hatte, unterlag nach gro├čem Kampf mit 2:3 der Punktrichterwertungen denkbar knapp Johannes Hickmann (Brandenburg). Mittelgewichtler Abdalla Darkanzanly (BC Greifswald/75 Kg) verlor gegen Szymon Starzcewski (NRW) und Halbschwergewichtler Georgy verlor nach aggressivem Auftakt und einer verschlafenen 2. Runde trotz Schlussoffensive mit 1:4 der Punktrichterstimmen gegen Oliver Ginkel (NRW).

Jana Thomas (PSV Rostock/-60 Kg) holte Bronze. Sie unterlag Sarah H├Ąusler (BW) und Lena B├╝chner (Niedersachsen) nach Punkten. Die Finalk├Ąmpfe der Frauen in der Rostocker OSPA-Arena steigen am Freitag ab 19 Uhr. Am Sonnabend ab 11 Uhr werden die Finals der M├Ąnner ausgetragen.

Text: J├╝rgen Schultz, BCT

Nach oben scrollen