130 Radsportbegeisterte beim Cyclocross in Marlow

„Was f├╝r ein toller Renntag!“, das sagten Teilnehmende und die Veranstalter des 2. Cyclocross Marlow am Sonntag, den 30.10. Die Abteilung Radsport des PSV Rostock e.V. veranstaltete rund um das Marlower Waldstadion ein weiteres Querfeldein-Rennen, bei dem es f├╝r ca. 130 Radsportbegeisterte auf der gut pr├Ąparierten Rundstrecke ordentlich bergauf und -ab ging. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und f├╝r super Stimmung neben der Rennstrecke war auch gesorgt.

Es gab ordentlich Bewegung auf der gro├čen H├╝pfburg, eine professionelle Moderation mit Musik sowie ein tolles Verpflegungsangebot f├╝r alle Teilnehmenden. Der PSV Radsport Gorilla freute sich den Siegerinnen und Siegern zu ihren Leistungen zu gratulieren und professionelle Fotografen hielten die Anstrengungen und Erfolge f├╝r die Nachwelt fest.

„Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Sparkasse Vorpommern, dem Radhaus Rostock, Caravaning Nord und Gute Jacke Warnem├╝nde f├╝r die tolle Unterst├╝tzung, bei unseren Vereinsmitgliedern f├╝rs tatkr├Ąftige Anpacken. Unseren Kommiss├Ąren und Christian Herzog von Herzogsport m├Âchten wir f├╝r die tolle Arbeit ├╝bers ganze Jahr hinweg hier einmal ein gro├čes Dankesch├Ân aussprechen, ohne euch w├Ąren die Radrennen im Land nicht m├Âglich“, so die umfangreiche Danksagung der PSV Radsportleitung.

2. Cyclocross Marlow
Foto: Sandra Erdmann, PSV Rostock e.V.

Weitere Infos und Impressionen zum Cyclocross Marlow unter www.cyclocrossmarlow.de

Quelle: PSV Rostock, Abteilung Radsport

Scroll to Top