Ausverkauftes Basketballfest gegen ALBA Berlin

Rostock – Erstmals treffen die ROSTOCK SEAWOLVES und ALBA Berlin in der easyCredit Basketball Bundesliga aufeinander. Am Sonntag um 18 Uhr kommt es in der ausverkauften StadtHalle Rostock (4.600 Zuschauer) zum Spitzenspiel; beide Teams sind in der Liga nach vier Spielen noch ohne Niederlage. Das Basketballfest in der Wolfshöhle wird prĂ€sentiert vom SEAWOLVES-Platinsponsor OstseeSparkasse Rostock. MagentaSport ĂŒbertrĂ€gt die Partie am Sonntag live ab 17:45 Uhr.

“ALBA Berlin ist das Maß der Dinge in der BBL. Es ist unglaublich beeindruckend, was sie zeigen, sowohl in der Liga als auch in der Euroleague”, zollt Head Coach Christian Held dem Deutschen Meister und Pokalsieger Respekt.”

Rostock Seawolves Logo | Basketball

WĂ€hrend die Rostocker sich nach dem dramatischen 95:92-AuswĂ€rtssieg in Göttingen am vergangenen Sonntag sieben Tage lang auf die Partie gegen die Albatrosse vorbereiten können, mussten die HauptstĂ€dter nach ihrem letzten Liga-Heimspiel (78:70 gegen Heidelberg) am Donnerstag nach Valencia fĂŒr ein Euroleague-Spiel. Was fĂŒr beide Teams spricht: Sie verfĂŒgen ĂŒber einen eingespielten Kern; große Teile der Mannschaft aus der vergangenen Saison wurden zusammengehalten.

“Wir freuen uns unglaublich auf dieses Spiel und werden alles daran setzen, am Ende als Sieger vom Platz zu gehen”, sagt Held. “In diesem Spiel geht es fĂŒr uns darum, extrem viele Dinge auf einem hohem Niveau abzurufen; sie mĂŒssen fĂŒr uns richtig laufen. Mit Sicherheit brauchen wir hier und da auch das nötige QuĂ€ntchen GlĂŒck, dass WĂŒrfe zur richtigen Zeit fallen, dass wir Stopps bekommen usw. Nur so können wir das Spiel möglichst lange eng halten. Wenn wir das hinbekommen sollten, dann haben wir am Ende immer die Chance, das Spiel auch zu gewinnen. Das dieser Glaube in der Mannschaft steckt, haben wir bereits bewiesen.” In den bisherigen vier Saisonspielen kĂ€mpften sich die Wölfe noch teils deutlichen RĂŒckstĂ€nden wieder zurĂŒck und verließen das Parkett als Sieger.

“Ich verstehe die Vorfreude auf dieses Spiel. Es freut mich riesig fĂŒr die Fans. Wenn man den Weg so lange mitgegangenen ist, dann hat das Spiel eine besondere Bedeutung fĂŒr den Basketballstandort Rostock. FĂŒr uns als Team kann und soll das Spiel eine andere Bedeutung haben, weil wir noch nicht da sind, wo wir hin wollen. Es ist ein Schritt auf dem Weg, den wir gehen wollen. Das Ziel ist der Klassenerhalt. Daran Ă€ndert sich nichts, und auch an der Herangehensweise Ă€ndert sich nichts. Wir schauen von Spiel zu Spiel”, ergĂ€nzt Held, der auf einen fitten und hungrigen Kader zurĂŒckgreifen kann.

FĂŒr alle Zuschauer, die das große Basketballfest am Sonntag live vor Ort erleben werden, starten viele Attraktionen vor der StadtHalle Rostock bereits um 16:00 Uhr. Die Halle öffnet um 16:30 Uhr. Auch im Foyer warten auf die Fans viele Aktionen und Überraschungen von der OSPA, damit dieses Basketballfest fĂŒr alle Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Text: Rostock Seawolves e.V.

Verein ….

Reklame

Scroll to Top