Bei wunderschönem Spätsommerwetter konnten die Veranstalter am Ende des Tages absolut zufrieden sein, denn die Läuferschar aus ganz Deutschland und einigen europäischen Ländern hat den Rügenbrücken-Marathon zu einem der attraktivsten Laufveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern gemacht. Immerhin 5.240 Ausdauersportler eroberten die Rügenbrücke – so viele wie noch nie! Dabei ist das Angebot für die Teilnehmer sehr breit gefächert. Neben dem Marathon werden ein Halbmarathon, der attraktive 12 km und ein 6 km Lauf von der Insel Rügen nach Stralsund angeboten. Vervollständigt wird das Angebot durch Walking Strecken über 6 km und 12 km. Für die Kinder gibt es zwei Kinderläufe über 3 km und 1,5 km. Die teilnehmerstärkste Strecke war dabei die Distanz über 12 km, dicht hinter ihr folgte die Walkingstrecke über 6 km. Der Sportclub Laage hatte an diesem Tag mit über vierzig Aktiven ein repräsentatives Feld an den Start gebracht und schon in den Kinderläufen ordentlich überzeugt. Hannah, Melina, Emi und Lenard zeigten auf der 1,5 Kilometer Strecke tolle Leistungen genauso wie Pia, Pia-Joelina, Johanna, Lara, Maria, Lennox und Niclas auf der 3 Kilometer Distanz. Auf der 12 Kilometer Strecke, bei der das Läuferfeld einmal über die Brücke auf die Insel Rügen lief, um dann wieder über die Brücke zurückzukehren, waren die Laager Clubläuferinnen und-läufer zahlenmäßig am stärksten vertreten. Allerdings ließen es die meisten Recknitzstäder, je nach Leistungsvermögen, eher ruhig angehen und joggten in kleinen Grüppchen mit viel Spaß ins Ziel. Ricardo Wendt konnte für sich und den Verein aber wieder einmal ein sportliches Achtungszeichen setzen. Auf der 6 Kilometer Distanz beendete der 16-jährige  als 3. Mann das Rennen nach starken 21,57 Minuten.  Am Ende des Wettkampftages konnten dann tatsächlich 5.231 Finisher ihre diesjährige Medaille in Empfang nehmen und den Zieleinlauf auf der Hafeninsel unter dem Beifall der vielen Zuschauer genießen. Der 12. Rügenbrücken-Marathon war auch in diesem Jahr ein echtes Erlebnis und macht ganz viel Lust auf mehr Laufsport in M-V.

SC Laage

Das Foto zeigt Laager 12 Kilometer Läuferinnen und Läufer. Foto: Elfi Gläsel