Kaderplatz bei den Rostock Piranhas zu vergeben

Kanadier Christian Paul-Mercier hofft auf Verpflichtung

Der deutsch-kanadische St├╝rmer Christian Paul-Mercier k├Ąmpft in den kommenden Wochen um seinen Kaderplatz im Schwarm der Piranhas. Bis zum Ende der Vorbereitung wird er einen Try-out in unseren Reihen absolvieren. Danach werden Trainer und Vorstand ├╝ber eine Verpflichtung entscheiden.

Christian stammt aus dem wohlklingenden Ort St-Jean-sur-Richelieu in Qu├ębec. Mehrere Jahre spielte der 22-J├Ąhrige in der DNL f├╝r den Nachwuchs der Krefeld Pinguine. Bereits in der ersten Woche des Piranhas-Trainingslagers war der junge St├╝rmer dabei.

Vorstand Tobias Mundt: ÔÇťChristian hinterl├Ąsst charakterlich und sportlich einen guten Eindruck. Neben den arrivierten Spielern wollen wir auch jungen Akteuren eine echte Bew├Ąhrungschance geben. Allerdings haben wir keinen Platz in unserer guten Mannschaft zu verschenken.ÔÇŁ

Text: Hannes Hilbrecht

Verein ….

Reklame

Scroll to Top