Laage liefert Top-Leistung gegen GSC im Landeskokal

Im Achtelfinale des Landespokals der B-Junioren trafen wir auf die aktuell beste Mannschaft aus M/V, den GĂŒstrower SC.

20180224 Laager SV 03 B - GĂŒstrower SC 09 Pokalspiel (15).jpg

Die BarlachstĂ€dter haben in der höheren Verbandsliga alle Spiele gewonnen und gingen daher als haushoher Favorit in das heutige Spiel. Entsprechend defensiv und abwartend war unsere Taktik. Da neben Andre und Dominik auch Pit und Jonas fehlten, stand uns kein Torwart mehr zur VerfĂŒgung. Lukas erklĂ€rte sich bereit und stellte sich zwischen die Pfosten. NatĂŒrlich bekam er viel zu tun, aber er machte seine Sache sehr gut. In der 1.Halbzeit dominierte der GSC zwar das Spiel, aber Laage verteidigte tapfer und effektiv. SpĂ€testens am eigenem Strafraum war dann Schluß mit dem GĂŒstrower Offensivdrang. So gab es in der 1.HĂ€lfte nur 2 Torchancen fĂŒr den Favoriten. Aber auch Laage setzte gefĂ€hrliche Konter und hatte ebenfalls 2 sehr gute Möglichkeiten durch Chris und Litty.

20180224 Laager SV 03 B - GĂŒstrower SC 09 Pokalspiel (60).jpg

Entsprechend optimistisch gingen wir in die 2.Halbzeit.

Diese begann gleich mit einem Laager Konter. Erneut konnte Chris freigespielt und nur durch Foulspiel im Strafraum gestoppt werden. Hier hatte der GSC GlĂŒck, dass es nur die Gelbe Karte gab. Den fĂ€lligen Elfmeter versenkte KapitĂ€n Niklas eiskalt zur Laager FĂŒhrung. Aber kurz danach bekam GĂŒstrow einen Freistoß geschenkt, der durch Luca Frehse sehenswert zum 1:1 verwandelt wurde. Schade, in dieser Phase war der ansonsten souverĂ€ne Schiri nicht ganz auf der Höhe. Aber die Laager Jungs ließen sich nicht beeindrucken. Es wurde weiterhin fleißig und gut verteidigt, es gab viele heiße und faire ZweikĂ€mpfe. Immer wieder setzten wir gefĂ€hrliche Nadelstiche. Nach einem Freistoß von Niklas konnte Sven den hohen Ball im Strafraum direkt am GĂŒstrower Torwart vorbei zur erneuten Laager FĂŒhrung versenken! Erneut lag der Favorit in RĂŒckstand. Doch der GSC konnte 10 Minuten spĂ€ter durch eine schnelle direkte Kombination den Ausgleich erzielen(Phlipp Möller) und 15 Minuten vor dem Spielende durch einen weiteren schnellen Spielzug auf 3:2 erhöhen (Florian Hagen). Doch Laage gab lĂ€ngst nicht auf. Jetzt wurde die defensive Taktik aufgegeben und mit hohem Risiko versucht, den Ausgleich zu erzielen. Dementsprechend gab es jetzt Torchancen auf beiden Seiten, die Zuschauer bekamen einige aufregende Spielszenen geboten. Niki köpfte den Ball leider nur an die Latte und auch Sven schoss nur knapp am Tor vorbei, da lag der Ausgleich in der Luft. Der Favorit wackelte. Und tatsĂ€chlich schafften wir durch Niklas in der Nachspielzeit noch den Ausgleich! Der Jubel war groß, denn egal was noch passierte, allein das Erreichen der VerlĂ€ngerung war schon ein Erfolg. Leider begann die VerlĂ€ngerung gleich durch ein Foul und ein Strafstoß fĂŒr GĂŒstrow, den erneut Luca Frehse zur 4:3 FĂŒhrung verwandelte.

Damit war die Vorentscheidung schon gefallen, denn nun ließen langsam die KrĂ€fte nach. Trotzdem hatte Sven noch eine gute Chance, aber der Ball sprang nur an die Latte. Das GlĂŒck war dann auf Seiten der GĂ€ste. Hadi Telay gelang ein Sonntagsschuß aus kurzer Distanz ĂŒber Lukas hinweg ins Tor zum 3:5 Endstand. Damit zieht GĂŒstrow knapp und glĂŒcklich in die nĂ€chste Runde ein, aber ein Klassenunterschied war heute nicht zu erkennen.

Respekt an alle Laager Jungs fĂŒr diese tolle geschlossene Mannschaftsleistung! Wir haben uns teuer verkauft, die Taktik sehr gut umgesetzt, den Favoriten geĂ€rgert und sind nun bereit fĂŒr die RĂŒckrunde der Landesliga, die nĂ€chstes Wochenende in UeckermĂŒnde beginnt. GlĂŒckwunsch an den GSC und weiterhin viel Erfolg in der Meisterschaftsrunde.

20180224 Laager SV 03 B - GĂŒstrower SC 09 Pokalspiel (145).jpg

Es spielten:

Lukas Dittmann – Jonas Tramp (Friedrich Schulze-Harling), Rickard FĂŒstenau, Niklas Dievenkorn, Paul Schoof – Jacob-Elias Lange,Eric Schmitz (Danilo Wilcken) – Chris Hinnah, Sven Hecker, Ole Becker, Niklas Litty (Thomas von Villeneuve)

Bilder

Die Bilder vom Spiel (Andrea Hecker) befinden sich hier => klick

Das nÀchste Spiel:

20180303_Fußball_B-Junioren

 

Scroll to Top