Zum Auftakt der Jubiläumswoche: „Alle Boote aufs Wasser“

Schweriner Rudergesellschaft feiert 150-jähriges Bestehen Mit der Aktion „Alle Boote aufs Wasser“ ist die Schweriner Rudergesellschaft von 1874/75 e.V. in ihre große Jubiläumswoche gestartet. Ruderanfänger, Breiten- und Leistungssportler haben sich in ihren Booten in der Schweriner Schlossbucht versammelt. Insgesamt befanden sich gleichzeitig so viele Boote des Vereins auf dem Schweriner See wie seit vielen Jahren […]

Zum Auftakt der Jubiläumswoche: „Alle Boote aufs Wasser“ weiterlesen »

Ex-Schweriner gewinnt 2. Petermännchen Cup

Eine ganze Woche Bowling im BowlIn Der Bowlingclub Schwerin hat mit dem 2. Petermännchen Cup die Erfolgsgeschichte aus dem vergangenen Jahr fortgeführt. Gebowlt wurde auf der Bowlingbahn Slüter Ufer. Und wie bei der Erstauflage gewann auch jetzt wieder ein Schweriner das Finale. Sieger Oliver Rauth ist in Schwerin geboren und begann auch seine Bowlingkarriere in

Ex-Schweriner gewinnt 2. Petermännchen Cup weiterlesen »

Heidelberg und Jena triumphieren beim Beachrugby in Warnemünde

Am Samstag fand in der Warnemünder Strand Arena das mittlerweile vierte Beachrugbyturnier statt, mit dabei Teams aus ganz Deutschland und Schweden. Die weiteste Anreise hatten wahrscheinlich die Mannschaften aus Hürth, Regensburg und Heidelberg, aber auch viele alte Bekannte wie der SC Siemensstadt aus Berlin oder die Frauen des FC St. Pauli bereicherten das Starterfeld des

Heidelberg und Jena triumphieren beim Beachrugby in Warnemünde weiterlesen »

Dolphins starten Vorbereitung

Mehrere Testspiele und Turniere terminiert Rostock Es hat ein bisschen etwas von einem Science-Fiction-Film, wenn man Nele Reimer mit einer Gesichtsmaske auf dem Ergometer sieht. „Die Spirometrie gehört zu den leistungsdiagnostischen Tests, die unsere Frauen in der vergangenen Woche bei unserem Partner Physio – die therapeuten durchgeführt haben“, berichtet Cheftrainer Dominic Buttig. Parallel dazu absolvierten

Dolphins starten Vorbereitung weiterlesen »

BSC-Vereinsmeisterschaft überzeugte alle

Die Mitglieder des BSC 95 Schwerin kamen am ersten Juli-Samstag einmal mehr zusammen. Anlass war die traditionelle Vereinsmeisterschaft. Bei bestem Wetter, in neuer Location und mit einer durchweg zufriedenstellenden Beteiligung frönten sie dem Badmintonsport, schwitzten und kämpften, was das Zeug hielt, plauderten und lernten sich besser kennen, erfreuten sich an den mitgebrachten Schlemmereien und hatten

BSC-Vereinsmeisterschaft überzeugte alle weiterlesen »

Junge Ringer bei Landesjugendsportspielen aktiv

Am 06. und 07. Juli 2024 richtete der Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern seine inzwischen 16. Landesjugendsportspiele diesmal in Neubrandenburg aus. Daran beteiligten sich 26. Landesfachverbände der verschiedensten Sportarten und mit im Boot natürlich auch der Ringerverband M-V.  Der PSV Neubrandenburg hatte die Schulsporthalle in der Traberallee bestens vorbereitet. Und so konnten die Jungs der U12 und U10 in

Junge Ringer bei Landesjugendsportspielen aktiv weiterlesen »

Rallye-Autos rasen um den Bergring

Einmal im Jahr, diesmal am Sonnabend, dem 20. Juli 2024, dominieren auf dem traditionsreichen Teterower Bergring die vierrädrigen PS-starken Rallye-Boliden das spektakuläre Geschehen. Über 60 Autos aller großen Marken nehmen diesmal mit ihren Besatzungen im Rahmen des nun schon 11. ADAC-Bergring-Rallye-Sprints den Kampf gegen die Uhr auf. Neben wertvollen Punkten für den deutschlandweit ausgeschriebenen DMSB-Schotter-Cup

Rallye-Autos rasen um den Bergring weiterlesen »

Nach oben scrollen