Einer der größten Förderer des SC Laage, das Unternehmen Göllnitz Umwelttechnik GmbH aus Mönchhagen, überraschte zum Saisonausklang das Laufcup-Team der Laager Laufgruppe mit tollen Präsentationshirts.
Diese grünen Shirts mit ihrem goldenen Druck sind ausdrücklich nicht als Wettkampfshirts gedacht. Vielmehr sollen sie das Zusammengehörigkeitsgefühl der Läuferinnen und Läufer stärken. Besonders der Druck auf dem Rücken „Laufcupteam“ wird nicht wenigen der siebzig Cupläuferinnen und -läufer einen Motivationsschub geben.
Denn obwohl der Laufsport bis auf die Staffelläufe ein Individualsport ist, schweißen die gemeinsamen Anstrengungen im Training und den Wettkämpfen zusammen. Der Sportclub Laage bedankt sich beim Unternehmen Göllnitz Umwelttechnik GmbH außerordentlich. Besonders in unserer jetzigen Zeit, die von Unsicherheit und Zukunftsängsten geprägt, ist es schön, dass sich Menschen und Institutionen bereiterklären die ehrenamtliche Arbeit und damit den Vereinssport unterstützen. Um dies zu gewährleisten und zwar über mehrere Jahre hinweg, braucht es diese Menschen und Unternehmen, die neben jeder Menge Herzblut auch andere Unterstützung mit einbringen. Es braucht Institutionen und Unternehmen, die Vereine sponsern. Dabei ist es unwichtig, ob es mit finanziellen oder mit anderen Mitteln erfolgt. Das erklärte Ziel des Sportclubs Laage, Sport auf hohem Niveau zu präsentieren, wird durch das Unternehmen Göllnitz Umwelttechnik GmbH aus Mönchhagen seit vielen Jahren im besonderen Maße geprägt.

Dafür sagt der Vorstand des SC Laage: DANKE!

Das Foto zeigt Aktive des SC Laage. Foto: Joelina Raith