DAS Geisterspiel im Ostseestadion

Durch die CORONA bedingte Absage des Saisonhighlights der Rostock Griffins geht das größte und schönste Footballfest im Norden verloren. Damit ist für die Footballer neben dem Imageschaden ist auch der finanzielle Schaden immens. „Deshalb haben wir eine neu Crowdfunding Kampagne auf der Plattform unseres Hauptsponsors initiiert“, so Teammanager Jens Putzier.

Die Greifen wir uns - Neues GRIFFINS Crowdfunding | 99funken plakatWorum geht es in diesem Projekt? „Wir würden uns freuen, wenn Ihr den Football in Rostock und damit auch in ganz MV unterstützt, in dem Ihr euch ein Ticket für unser eigentlich geplantes Spiel im Ostseestadion kauft. Wir hatten in diesem Jahr das Ziel, über 5000 Tickets zu verkaufen. Der Vorverkauf lief bis zum Ausbruch der Corona Krise hervorragend. Nun sind wir gespannt, wie viele virtuelle Tickets und damit Zuschauer wir eigentlich erreichen können. Damit können wir auch unseren Sponsoren dieses und des nächsten Jahres zeigen, welche Strahlkraft der Football mittlerweile besitzt“, erklärt Putzier.

Das Ziel der Griffins ist es, 1000 virtuelle Tickets zu verkaufen. Die Zielgruppe sind Football Fans aus ganz Deutschland und natürlich die GrifFANS. Auch Firmen und Selbständige, die vielleicht nicht so stark oder gar nicht von der Krise betroffen sind, könnten den Verein vielleicht durch eine Spende unterstützen.

Durch den Kauf der Tickets werden der langfristige und nachhaltige Bestand der Rostock Griffins und des Footballsports in Rostock sowie die mögliche Wiederaufnahme der großartigen Kinder-und Jugendarbeit, insbesondere des Präventionsprojektes Griffins gegen Gewalt gesichert. Putzier weiter: „Wir werden das Geld zielgerichtet für den Fortbestand des Vereins und der weiteren Beschäftigung unser Trainer und Übungsleiter einsetzen. Zudem sichert es uns die Möglichkeit, Nutzungsentgelte für Sportstätten zu bezahlen und viele weitere Dinge zu tun, die ein Vereinsleben erst möglich machen.“

Der Rostock Griffins e.V. hat derzeit über 500 Mitglieder. Dazu gehören Kinder und Jugendliche in den Jugend- und Erwachsenenteams, 5 Teams (U 15, U19, Pewee- und Senior Cheerteam sowie den Herren in der 2.Bundesliga) sowie die angestellten und ehrenamtlich arbeitenden Übungsleiter.

Ein kurzes VIDEO zur Crowdfunding Kampagne der Griffins gibt es hier.

Quelle: Rostock Griffins