Spannender Spieltag in der Fiete-Reder-Halle

Rostocker HC l├Ądt ins Revier der Dolphins nach Marienehe

Rostock – Wenn am Samstagmorgen, dem 25. Februar, um 9:00 Uhr die Fiete-Reder-Halle in Rostock-Marienehe ihre T├╝ren ├Âffnet, d├╝rfen sich die Rostocker Handballfreunde auf einen langen Spieltag freuen, der seinen Abschluss um 18:30 Uhr im Drittligaspiel der Dolphins gegen den MTV Heide findet.

Den Auftakt macht bereits um 10:00 Uhr die D-Jugend, die als Tabellenf├╝hrer (14:0 Punkte) den aktuellen Tabellenvierten Empor K├╝hlungsborn (4:12) empf├Ąngt und nach dem deutlichen 24:2-Hinspielerfolg als klarer Favorit in das Spiel geht.

Die meisten M├Ądchen haben bereits um 12:00 Uhr ihr n├Ąchstes Spiel auf dem Programm, treten sie doch als zweite Mannschaft der C-Jugend (4:8) in der Bezirksliga Nord gegen das Tabellenschlusslicht Laager SV (0:12) an und wollen die zwei Punkt in der Hansestadt halten.

Eine ganz wichtige Partie haben dann die M├Ądchen der ersten Mannschaft der C-Jugend um 14:00 Uhr vor sich. Als Tabellendritter (9:7) empf├Ąngt das Team von Ute Lemmel im letzten Vorrundenspiel den Tabellenvierten HSV Grimmen (8:8) und k├Ânnen mit einem vollen Erfolg den Platz endg├╝ltig sichern. Das Hinspiel konnten die Gastgeberinnen mit 28:23 f├╝r sich entscheiden.

Zu einem richtigen Kracher kommt es dann bereits um 16:00 Uhr. In der Oberliga Ostsee-Spree empf├Ąngt das als zweite RHC-Frauen (9., 10:22) antretende Juniorteam zum Landesderby die TSG Wismar (11., 8:26). Auch wenn es im Duell der beiden Hansest├Ądte vor allem gegen den Abstieg aus der vierten Liga geht, treffen zwei Teams aufeinander, die in der Lage sind, den Zuschauern spannende und auch gutklassige Handballkost zu bieten. Die Gastgeberinnen wollen dabei nat├╝rlich den Hinspielerfolg (die Jung-Dolphins gewannen bei der TSG deutlich mit 30:19) wiederholen, aber die TSG hat insbesondere in den letzten Wochen einen deutlichen Leistungssprung gemacht und darf deshalb vom Team von Marc H├╝nerbein nicht untersch├Ątzt werden.

Das einzige Ausw├Ąrtsspiel des Wochenendes bestreitet in der Regionalliga am Sonntag die B-Jugend des Rostocker HC. Das Team von Dominic Buttig und Marc H├╝nerbein (16:12 Punkte) strebt beim HSV Magdeburg (2:26) einen Ausw├Ąrtssieg an und k├Ânnte so den Anschluss an die ersten drei Pl├Ątze der Liga halten.

Text: Olaf Meyer, RHC

Heimspieltag in der Fiete-Reder-Halle

10:00 UhrBHV Nord, D-JugendRostocker HC:SV Empor K├╝hlungsborn
12:00 UhrLandesoberliga, C-JugendRostocker HC II:Laager SV 03
14:00 UhrBHV Nord, C-JugendRostocker HC:HSV Grimmen 1992
16:00 UhrOberliga Ostsee-SpreeRostocker HC II:TSG Wismar
18:30 UhrLiga Nord-OstRostocker HC:MTV Heide
Scroll to Top