Die ROSTOCK SEAWOLVES verpflichten mit Toni Nickel den fünften Spieler des Profi-Kaders 2020/21. Der 18-Jährige entstammt dem Nachwuchsbereich des EBC Rostock e.V. Nickel stellte in der letzten Saison in der U19 Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) als Leistungsträger der Rostock Seawolves Juniors seine Eignung unter Beweis und wird nun als SEAWOLVES-Rookie den Kader bereichern.

Toni Nickel schafft Sprung in den SEAWOLVES Profikader. Foto: Thomas Käckenmeister

Toni Nickel   Foto: Thomas Käckenmeister

In der bevorstehenden dritten Saison der Wölfe in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA freut sich Trainer Dirk Bauermann: „Von Toni Nickels Potenzial sind wir absolut überzeugt. Wir freuen uns daher sehr über seine Entscheidung, dass er in Rostock bleibt. Bei ihm wird es in dieser Saison um seine basketballerische Ausbildung und athletische Entwicklung gehen”, erklärt Seawolves-Coach Dirk Bauermann.

Nickel bekam in seiner bisherigen Laufbahn als Spieler die Chance, beim EBC zahlreiche Erfahrungen zu sammeln. An die Anfänge in der Grundschulliga erinnert sich der Korbjäger gerne: „André Jürgens, der heutige Vorsitzende, kam in der Grundschule in unsere Sportstunde und hat uns die Grundlagen des Basketballs gezeigt. Ich hatte damals schon sehr viel Spaß und bin dann einfach drangeblieben.”

Der Power Forward hat im Anschluss diverse Jugendmannschaften durchlaufen und war 2016 Teil der U16-Auswahl des EBC, die es zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte schaffte, sich für die Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) zu qualifizieren. Auch für die Rostock Seawolves Juniors lief er in der vergangenen Saison auf. Toni Nickel entwickelte sich hier mit 20,7 Zählern pro Spielrunde zum zweitbester Punktesammler der Mannschaft unter Headcoach Mladen Ljiljanic hinter Filip Škobalj. Der 18-Jährige wusste zudem mit starker Reboundarbeit unterm Korb (11,9 RpS) zu überzeugen.

„Es ist eine Ehre für mich, bei so einem Team dabei sein und lernen zu dürfen. Das Gefühl, in der Stadthalle einzulaufen ist etwas, das jeder Jugendspieler sicher einmal erleben möchte. Ich werde bei jedem Training dabei sein, Vollgas und einfach alles geben. Und mir so vielleicht ein oder zwei Minuten erspielen”, hofft Nickel.

Gerade in solchen herausfordernden, durch das Conoravirus bedingten Zeiten, zeigt sich, wie wichtig die Nachwuchsförderung als Säule des Vereins ist und wie gut die starke Entwicklung des Rostocker Nachwuchsprogramms dem Verein besonders jetzt tut. Hierzu Nickel: „Wir, als Nachwuchsspieler, repräsentieren auch unseren Heimatverein EBC und die Jugendarbeit hier. Wir verkörpern, was sich entwickeln kann, wenn man von klein auf, von der U12 bis zu den SEAWOLVES, seinen Weg durch die Vereinsstrukturen geht und dabei immer unterstützt und einem unter die Arme gegriffen wird.”

Um die Zukunft der mit Herzblut aufgebauten Strukturen zu unterstützen, wurde die Spendenaktion „Dein High Five für den Basketball in Rostock!” ins Leben gerufen. Die größte Spendenaktion der Vereinsgeschichte ist unter 99funken.de/highfive zu finden.

Spielerprofil Toni Nickel

Geboren: 26.12.2001
Größe: 2,04 m
Position: Power Forward

Stationen:
2018-2020 Rostock Seawolves Juniors (NBBL)
2017/18 Rostock Seawolves Youngsters (JBBL)
seit 2016 EBC Rostock 2. Herren
seit 2012 EBC Rostock e.V.

Durchschnittliche Statistiken 2019/2020:
NBBL: 14 Spiele; 35:53 Minuten; 20,7 Punkte; 11,9 Rebounds; 2,8 Assists

Quelle: EBC Rostock