29. Schwaaner Volleyball-Herrentagsturnier 2024

++ Vorbericht ++

Bereits zum 29. Mal laden die Schwaaner, am 09. Mai 2024 ab 8:00 Uhr zum Turnier am Herrentag ein. Eine Tradition seit 1994. Eigentlich w├╝rde das Turnier in diesem Jahr 30 Jahre feiern, doch dann kam Corona und zwang die Schwaaner ein Jahr zu pausieren. Somit wird das Jubil├Ąum um 1 Jahr verschoben und feiert den 30. Geburtstag im Jahr 2025. Auch hierzu gibt es bereits erste Planungen auch wenn wir das diesj├Ąhrige Turnier noch gar nicht gespielt haben.

Fast drei Jahrzehnte k├Ąmpfen Teams aus und um Schwaan um die Rote Laterne. Jahr f├╝r Jahr widmeten sich Volleyballbegeisterte am Herrentag, bei Bratwurst und einem Kaltgetr├Ąnk dem Volleyball. Akteure, Ehemalige und immer wieder neue Mitspieler fanden sich an diesen Tagen zusammen um sich gemeinsam einen sportlichen Wettkampf zu liefern. Auch ist dies f├╝r viele ein gro├čes Wiedersehen. Spieler, Freunde und Bekannte, die sich aus beruflichen Gr├╝nden ├╝bers Jahr hin nicht sehen, treffen sich sp├Ątestens am Herrentag in der Halle und dem Feld wieder. F├╝r viele immer wieder eine gro├če Freude.

Inzwischen werden nicht nur Teams aus und um Schwaan begr├╝├čt. Man ist im ganzen Land in aller Munde. Seit einigen Jahren ├╝bernehmen Benjamin Humke und Steffen Schlutow, vom Volleyball des SSV das Zepter und organisieren das j├Ąhrliche Turnier.

ÔÇ×Es galt daran anzukn├╝pfen, wo unsere Vorg├Ąnger aufgeh├Ârt haben. Ein wirklich gro├čes Erbe wurde angetreten, da wir f├╝r die Weiterf├╝hrung einer mehr als traditionellen Veranstaltung in Schwaan verantwortlich sein werden. Wir freuen uns, dass Teams seit mehr als 20 Jahren dem Turnier die Treue erwiesen haben und das zeigt auch wie zufrieden alle damit sind. Wir haben alles so ├╝bernommen, bis auf das wir etwas digitalisiert haben.ÔÇť sprach Benjamin und schmunzelte dabei. Selbstverst├Ąndlich gab es die eine oder andere Ver├Ąnderungen innerhalb der Teams aber dennoch geh├Âren viele Teams bereits zum Inventar der Veranstaltung dazu wie z. B. „Die Brandkannen“, „6 Mann ohne Eis“, „SOKO“ und nat├╝rlich „Die Hausherren“ vom SSV. „Da wir 2024 sehr schnell ausgebucht waren, haben wir kurzerhand das Teilnehmerfeld auf 16 Teams erweitert und begr├╝├čen u.a. Teams aus G├Ągelow, Schwerin, der Insel Poel sowie aus und um Rostock“, so die beiden Organisatoren.

Erstmalig wird das Turnier auch vom Volleyballverband Mecklenburg-Vorpommern belohnt und pr├Ąsentiert. Beim Schwaaner SV freut man sich auf ein erfolgreiches Turnier und nat├╝rlich auch auf eine genauso erfolgreiche Zukunft. Somit sind alle herzlichst eingeladen an dem Tag in die Halle zu kommen um gro├čartige Spiele zu sehen, neben sch├Ânem Wetter in Gespr├Ąchen zu versinken und bei Speisen vom Grill den Tag zu genie├čen, bekannte Gesichter zu treffen und auf den Vatertag anzusto├čen. Auch wird f├╝r die j├╝ngsten Zuschauer und G├Ąste gesorgt sein. „Unsere Freunde von ÔÇ×KinderhighlightsÔÇť aus Bandow werden an dem Tag alle mit Zuckerwatte, Slush-Ice und gen├╝gend Popcorn verw├Âhnen“, wei├č Benjamin Humke zu berichten.

In diesem Sinne, Sport Frei und auf einen sch├Ânen Vatertag!

No items found

Reklame

Nach oben scrollen