Denise Svensson auf Carina beim Pferd+Hund-Turnier 2019 Foto: Brügmann

Denise Svensson auf Carina beim Pferd+Hund-Turnier 2019 Foto: Brügmann

Das Turnier Mühlengeez Pferd + Hund, welches vom 14. bis 16. August 2020 stattfinden sollte, fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus. „Die Vorgaben der Landesregierung zum Schutz der Gesundheit der Bevölkerung und das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August, lassen eine Umsetzung nicht zu“, sagt Christin Mondesi, Geschäftsführerin der veranstaltenden MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH.

Seit 29 Jahren wird das Reitsportevent in Mühlengeez bei Güstrow von der MAZ GmbH veranstaltet, bereits genauso lange wie die MeLa. In diesem Jahr war zur 30. Veranstaltung ein Jubiläum mit besonderen Show-einlagen und Programmpunkten geplant. „Es ist sehr schade, dass wir unser 30. Jubiläum in diesem Jahr nicht feiern können. Reitsport ist eine der beliebtesten Sportarten in Mecklenburg-Vorpommern. Die Kombination mit dem Hunde-Agility-Sport sorgte in den letzten Jahren für große Begeisterung bei Teilnehmern und Besu-chern. Mit dem Ausfall des diesjährigen Turniers entfällt ein wichtiges sportliches und traditionsreiches High-light in M-V.“, so Mondesi.

In den vielen Spring- und Dressurprüfungen haben sich jährlich in Mühlengeez bis zu 250 Reiter gemessen. Das Hunde-Agility-Turnier ist seit 2013 fester Bestandteil der Veranstaltung und konnte zuletzt 100 Teilneh-mer verzeichnen. Mit viel Liebe zum Detail und dank vieler regionaler Sponsoren wird die Veranstaltung je-des Jahr organisiert und umgesetzt.

„Aktuell beginnen wir unsere Planungen für das kommende Jahr, in dem das 30. Jubiläum vom 13. bis 18.08.2021 stattfinden wird.“, ergänzt Christin Mondesi.

Quelle: MAZ