Ausbildungen zum DFB-Junior-Coach in Crivitz & Neubrandenburg

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LFV M.-V.) fĂŒhrt in den ZeitrĂ€umen vom 11. Juni bis 15. Juni (in Crivitz) und 25. Juni bis 27. Juni (in Neubrandenburg) zwei Ausbildungen im Bereich „DFB-Junior-Coach unterstĂŒtzt von der WEMAG AG“ durch.

Am Gymnasium in Crivitz nehmen zwölf Jungen aus den Klassenstufen 8-10 im Rahmen einer Projektwoche das Trainerzertifikat in Angriff. Die Junior-Coach-Ausbildung am Sportgymnasium in Neubrandenburg steht unter dem Motto „Girls only“. Hierbei nehmen 20 MĂ€dchen die Ausbildung in Angriff. Das erfolgreiche Bestehen ist fĂŒr alle Absolventen gleichbedeutend mit der Basisausbildung in der modularen Trainerausbildung des LFV M.-V. und des DFB.

An der insgesamt 40 Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis umfassenden Ausbildung können alle fußballinteressierten MĂ€dchen und Jungen im Alter von 15 bis 18 Jahren teilnehmen. Beim erfolgreichen Abschluss sind die Junior-Coaches befĂ€higt, sowohl in der Schule als auch im Verein unterstĂŒtzend zu helfen. FĂŒr das kommende Schuljahr sind in Mecklenburg-Vorpommern bereits weitere Qualifizierungsangebote dieser Kategorie an mehreren Lerneinrichtungen des Landes fixiert.

CRIVITZ
11. Juni 2018 – 15. Juni 2018
Mo./Mi./Fr.: 7.45 – 13.15 Uhr & Di./Do.: 7.45 Uhr – 15.30 Uhr

Gymnasium Am Sonnenberg
Am Sonnenberg 1, 18098 Crivitz
Ansprechpartner: Gerald BlĂŒmel (0160/1672738)

———-

NEUBRANDENBURG
25. Juni 2018 – 27. Juni 2018
Mo./Di..: 8.00 – 15.30 Uhr & Mi.: 8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Sportgymnasium Neubrandenburg
Schwedenstraße 22, 17033 Neubrandenburg
Ansprechpartner: Tilo Berner (0395/5584798 bzw. 0177/8914015)

Verein ….

Reklame

Scroll to Top