Volleyball

Volleyball in Mecklenburg-Vorpommern

Playoff-Halbfinale: Sieg beim DSC

Der Schweriner SC Palmberg legt Grundstein für seinen Finaleinzug: 3:0 Sieg in Dresden Dresden/Schwerin (pb): Starker SSC-Sieg heute am frühen Abend (Beginn 18:00 Uhr) mit 3:0 Sätzen in Dresden zum Auftakt des Playoff-Halfinales...

... mehr
Loading

 

Vereine


Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Showing 10 results

Informatives

Volleyball ist ein Mannschaftssport bei dem um Punkte gespielt wird. Generell gilt, dass es Männer, Frauen und Mix Teams gibt.
Volleyball ist in Deutschland mit Fußball und Handball einer der am meisten verbreiteten Sportarten und der Trend steigt.
Zwei Teams stehen sich gegenüber und versuchen den Ball in der gegnerischen Hälfte auf den Boden zu bekommen. Die Mannschaft auf der anderen Seite versucht den Ball anzunehmen und weiter zu spielen, damit der Ball den Boden eben nicht berührt, denn sonst gibt es einen Punkt für den Gegner. Auch beim Volleyball gibt es verschiedene Stellungen und Spielzüge, die den Punktegewinn fördern sollen.
Innerhalb eines Feldes darf sich der Ball nur drei Mal zugespielt werden. Der Aufschlag wird immer an der hinteren Außenlinie ausgeführt und führt direkt in die gegnerische Hälfte.
Volleyball wird in der Halle aber auch im Sand in Form von Beachvolleyball gespielt.

Gerade in Mecklenburg Vorpommern ist Volleyball eine gut vertretene Sportart. 121 Mannschaften sind im Volleyballkreis dort gemeldet. Damit ist nur der Verband in Bremen kleiner.
Aufgeteilt wird hier in die Landesklasse West und Ost, die Verbandsklasse und die Landesliga (aufsteigend immer höhere Liga).
Natürlich bietet das Bundesland Hallen zum Spielen, aber auch einen langen Strand, auf dem sich jedes Jahr die Volleyball Elite zum Beachen trifft.
Du kannst dich super in den Sand setzten oder sogar einer Mannschaft beitreten und das Volleyballspielen kennenlernen.

Gute Mannschaften die du in Mecklenburg-Vorpommern immer wieder findest sind unter anderem 1. PC Parchim, HSG Uni Rostock und die Stralsunder Wildcats.
Raff dich doch mal auf und schau bei einem Training vorbei. Neue Gesichter in dem Sport sind immer gerne gesehen.
Sicherlich gibt es noch mehr gute Vereine, jedoch sind das die Spitzenvereine die über den Vereinen der einzelnen Städte stehen.

Volleyball in Mecklenburg Vorpommern bietet in den verschiedensten Vereinen auch eine gute Jugendarbeit. Schon früh können Kinder und Jugendliche den Sport kennenlernen und einsteigen. Falls du also schon begeistert bist, schon diese Sportart ausführst und ein oder mehrere Kinder hast, begleite sie doch mal zu einem Training. Vielleicht macht es deinen Kleinen ja genauso viel Spaß.

Komm uns doch mal im schönen Mecklenburg-Vorpommern besuchen und schau dir ein Spiel an. Wir freuen uns auf dich!