Moritz Langer ist Deutscher Vizemeister der Männer 2019

Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Ringer des Ringerverbandes Mecklenburg-Vorpommern bei den Deutschen Meisterschaften im Jugendbereich können sich die Ringerfreunde aus dem Nordosten auch über 2 Medaillen im Bereich der Erwachsenen freuen. Moritz Langer vom PSV Rostock gewinnt nach der Bronzemedaille im Juniorenbereich sensationell die Silbermedaille im Männerbereich, er wird Vizemeister der Männer in der 57 kg-Klasse.
Als jüngste Starterinnen beenden Angelina Purschke auf Platz 3 der 53 kg-Klasse und auf Platz 4 ihre Schwester Josefine Purschke 57 kg die Titelkämpfe im Damenbereich und klopfen damit schon jetzt bei den Großen an!