Starker Tag von Michel Suhr

Malchow: Mit 50 Punkten Vorsprung hatte Dan Kirchenstein vom MC Fichtenring Burg Stargard alle Trümpfe in der Hand um sich beim vorletzten Wertungstag der Motocross-Landesmeisterschaft sich vorzeitig in der Königsklasse MX1 den Titel in Malchow vor 1.500 Zuschauern zu sichern.

Es hat nicht geklappt, denn Michel Suhr vom MC Mecklenburg-Strelitz hatte einen starken Tag erwischt und holte sich die maximalen 50 Wertungspunkte, denn Davide von Zitzewitz aus Schleswig-Holstein, der den ersten der beiden Tagesläufe vor Suhr gewann, fuhr außerhalb der LM-Wertung. Kirchenstein erreichte in der Tageswertung „nur“ 38 Punkte.

Nunmehr beträgt sein Vorsprung vor dem abschliessenden Wertungstag am 9. September in Ludwigslust noch 38 Punkte und da reicht ein durchschnittlichen Ergebnis für den Meistertitel. Zumindest seine dritten Platz in der Meisterschaft hat Marvin Beier vom MC Rehna mit seinen 40 Punkten in Malchow bereits sicher. Erneut Tagessieger wurde Ben Haldan von TUS Neukalen im Landespokal der Clubsportler.

In der Gesamtwertung führt weiter Stefan Horschig vom MC Schwerin-Süd mit zehn Punkten vor Haldan. Mit Guido Skoppek siegte ein weiterer Starter von Schwerin-Süd beim Landespokallauf der Senioren 45+. Zwei Wertungstage vor Schluß liegt er nunmehr noch hinter dem Wogaster Titelverteidiger zurück.

Ergebnisse:

LM MX1: 1. Suhr (Neustrelitz) 47, 2. V. Zitzewitz (Tensfeld) bd. KTM 47, 3. Beier (Rehna) Suzuki 36, 4. Kirchenstein (Burg Stargard) KTM 35, 5. Hähnchen (Schwerin-Süd) Suzuki 34

Ges. 8v.9: 1. Kirchenstein 354, 2. Suhr 316, 3. Beier 303, 4. Hotho (Burg Stargard) 250, 5. Steinkpf (Strasburg) 236

LP Clubsport: 1. Haldan (Neukalen) KTM 50, 2. Wilk (Pampow) Honda 44, 3. Müller (Dreetz) KTM 40, 4. Grün (Greifswald) Kawasaki 36, 5. Horschig (Schwerin-Süd) Husqvarna 32

Ges. 4v.6: 1. Horschig 160, 2. Haldan 150, 3. Born (Mecklenburg-Strelitz) 107, 4. M. Löchert (Wolgast) 104, 5. Beuckmann (Ueckermünde) 86

LP Senioren 45+: 1. G. Skoppek (Schwerin-Süd) Suzuki 50, 2. Ryl (Woltersdorf) KTM 40, 3. Scheddin (Wolgast) Suzuki 37, 4. V. Aalen (Woltersdorf) KTM 36, 5. Rach (PSV Schwerin) Yamaha 36

Ges. 7v.8: 1. Scheddin 216, 2. G.Skoppek 200, 3. Müller (Ueckermünde) 171, 4. Lemcke 166, 5. Lucas (bd. Wolgast) 160

Horst Kaiser