OTG-Trainerin bei RCCEA New Year Online Feis 2021

Klaudia Jakubowska bei Irish Dance Wettbewerb mit 3. Platz erfolgreich

Vom 16.–18. Januar wurde das RCCEA New Year Online Feis 2021 (RCCEA steht für: Regional Council of Continental Europe & Asia) Corona bedingt online durchgeführt. Die weltumspannende Pandemie hielt insgesamt 780 Tänzer*innen aus Europa und Asien, von Portugal bis Japan, nicht davon ab, sich im Wettbewerb zu messen.

Mit auf der hochkarätig besetzten Teilnehmerliste: OTG-Tänzerin und Trainerin der Gaelic Stepps, Klaudia Jakubowska. Klaudia tanzte mit 27 weiteren Teilnehmerinnen in der Kategorie HARDSHOES/STEPPDANCE und ĂĽberzeugte die international besetzte Jury mit einem traditionell getanzten Set „Job of journeywork“. Die Belohnung dafĂĽr war der 3. Platz unter den 28 Tänzerinnen.

Verein ….

Reklame

Scroll to Top