SEAWOLVES wollen gegen Heidelberg zur├╝ck in die Erfolgsspur

Die ROSTOCK SEAWOLVES treffen am Sonntag, 27.11., um 15:00 Uhr auf die MLP Academics Heidelberg in der StadtHalle Rostock. Die Partie am 1. Advent wird pr├Ąsentiert von den SEAOWLVES-Premiumpartnern Autohaus Rostock und der OstseeSparkasse Rostock. Zum 5. Heimspiel der laufenden Saison werden ├╝ber 4.000 Zuschauer erwartet.

Am vergangenen Wochenende blieben die Rostocker erstmals in dieser Spielzeit ausw├Ąrts ohne Punkte. Die Niederlage in W├╝rzburg war die dritte in Folge. Mit einer Bilanz von vier Siegen und drei Niederlagen belegen die W├Âlfe den achten Tabellenplatz und wollen mit einem Erfolgserlebnis gegen die Heidelberger die Trendwende einleiten. Die Baden-W├╝rttemberger belegen mit einer Bilanz von zwei Siegen und vier Niederlagen den zw├Âlften Rang, zuletzt hatten sie gegen Bonn (65:98) und Ulm (96:106) das Nachsehen.

ÔÇťHeidelberg ist eine Mannschaft, die bereits viele enge Spiele hatte. Zuletzt haben sie nach Verl├Ąngerung verloren. Von daher ist es so ├Ąhnlich wie unsere Situation. Ich denke, dass sich die Fans auf ein extrem spannendes Spiel freuen k├Ânnen und auf eine Partie auf Augenh├ÂheÔÇŁ, blickt SEAWOLVES-Coach Christian Held auf die bevorstehende Begegnung.

Teamfoto 2022/2023 Rostock Seawolves | Foto: Gunnar Rosenow
Foto: Gunnar Rosenow

Dreh- und Angelpunkt der Heidelberger Offensive ist Point Guard Eric Washington. Der 29-J├Ąhrige erzielt im Schnitt 20,7 Punkte und verteilt 7,7 Assists. An seiner Seite stehen acht Spieler, die im Schnitt zwischen sieben und zw├Âlf Z├Ąhler pro Partie auflegen ÔÇô ein Indiz f├╝r die Tiefe in der Mannschaft des finnischen Trainers Joonas Iisalo.

ÔÇťF├╝r uns wird es wichtig sein, die Heidelberger etwas langsamer zu machen. Sie wollen noch schneller spielen als wir und noch schneller abschlie├čen. Mit Eric Washington haben sie jemanden, der seinen eigenen Wurf kreieren kann und auch sehr schnell los wird. Mit Ugrai, Lasisi und Vargas hat er sehr gute Unterst├╝tzer zur Seite, die ihm im Scoring helfen. F├╝r uns wird es darauf ankommen, ihnen als Team die individuellen St├Ąrken zu nehmen und nicht im Eins-gegen-Eins, weil sie darin sehr gut sind. Zudem wird unser Fokus auf dem Rebounding liegenÔÇŁ, erg├Ąnzt Held.

Bis auf Nijal Pearson, der wegen eines Trauerfalls in die USA gereist ist, sind alle Spieler einsatzf├Ąhig.

Beide Teams treffen insgesamt zum sechsten Mal aufeinander, jedoch erstmals ├╝berhaupt in der easyCredit Basketball Bundesliga. In der 2. Basketball Bundesliga ProA standen sich die beiden Clubs f├╝nf Mal gegen├╝ber, Rostock konnte drei Spiele davon gewinnen. Aus den zwei Vergleichen in Rostock gingen bislang die SEAWOLVES als Gewinner hervor.

Tickets sind erh├Ąltlich auf tickets.seawolves.de, im Fanshop (Lange Str. 35) oder am Spieltag an der Tageskasse ab 13:30 Uhr. MagentaSport ├╝bertr├Ągt die Partie live ab 14:45 Uhr auf ihren Plattformen.

Quelle: PM Rostock Seawolves

Verein ….

Reklame

Scroll to Top