5. Spieltag | #Männer | #Bezirksliga Nord

Laager SV 03 – HC #Empor Rostock 28:31 (15:15)


20181027 Laager SV 03 Handball Männer - HC Empor Rostock (2).jpg

Daran erinnerten zeitweise die eine oder andere Situation während des Spiels. Etwas Schauspielerei und Diskussionen wurden den Zuschauern heute geboten. Allerdings, um eines vorweg zu nehmen, nicht so sehr von der heimischen Bank. Durch solche Situationen kam kurzzeitig immer wieder etwas Unruhe in das Spiel, auch wenn sich die Schiedsrichter nur geringfügig davon leiten ließen. Aber, auch das muss sein, an dieser Stelle ein Lob an die Beiden. Sie haben das Spiel durchaus konsequent gepfiffen und ihre Linie durchgezogen.


20181027 Laager SV 03 Handball Männer - HC Empor Rostock (3).jpg

In der ersten Halbzeit sah alles nach einem kleinen Wunder in der #Recknitzhalle aus. Der LSV brachte den Tabellenersten ziemlich ins Straucheln. Mit Ruhe und Bedacht konnte ein Drei-Tore-Vorsprung erspielt werden (11:8), der erst zum Ende der ersten 30 Minuten wieder schwand. Selbst bei doppelter Unterzahl auf dem Feld wurde der Vorsprung gehalten. Eine saubere Leistung. Mit dem Halbzeitstand von 15:15 konnte man leben. Es machte aber auch Hoffnung auf mehr.


20181027 Laager SV 03 Handball Männer - HC Empor Rostock (45).jpg

Leider konnte in der zweiten Hälfte nicht an den Spielfluss von Halbzeit eins angeknüpft werden. Zu oft scheiterte es am Gast-Torwart, der immer wieder einfach im Weg stand. Oder aber das Tor wurde kleiner. Der Ball flog all zu gerne am Tor vorbei. Zwischen der 39. und 44. Spielminute hatten die Gäste schließlich einen regelrechten Lauf. Mit 5 Toren in Folge machten sie die LSV-Führung von 22:19 zunichte. Auch wenn der Ausgleich zum 24:24 hergestellt werden konnte, gelang es den Männern nicht, die Führung wieder an sich zu reißen. Somit wurde das Spiel mit 28:31 beendet. Schade. Heute wäre durchaus ein #Heimsieg drin gewesen.

https://www.facebook.com/LaagerSV03/photos/a.1889331027809119/1889623641113191/?type=3&theater

Aber, die heute gezeigte Leistung war der Widerspruch zum letzten Spiel gegen Warnemünde IV. Bei diesem Spiel war die Mannschaftsleistung zu hektisch und unkoordiniert. Das, was heute gezeigt wurde, war eine Laager Mannschaft, die Siegen will.
Weiter so Männer!

Bilder

Die Bilder vom Spiel befinden sich hier => klick

Das nächste Spiel


20181111_HANDBALL_MÄNNER_800x400

#Handball | #Laage | #Empor | #Heimspiel