Stavenhagenerin holt Landesmeistertitel in Stralsund

Lea P├╝pke k├Ąmpfte um jedes Holz und sichert sich Gold in der Altersklasse U10 | Vereinskameradin Joey K├Ąding holt verdient Bronze

7 Kinder des SV Blau-Wei├č 76 Stavenhagen fuhren am 25. M├Ąrz nach Stralsund zur Landesmeisterschaft der U10 und U14. Mit dabei waren Florian He├čler, Lea P├╝pke, Joey K├Ąding, Nick Kosziow, Emmy Wedow, Cedric Wedow und Karl Schr├Âder. F├╝r alle war es ein tolles Erlebnis. Alle waren mit Ehrgeiz dabei und gaben ihr Bestes.

F├╝r das Trainergespann Katrin Schr├Âder, Ralf Rentsch und Ricardo He├čler war es sch├Ân zu sehen, wie die Kinder um jedes Holz k├Ąmpften. Niemand gab auf. Dieser Ehrgeiz sollte sich f├╝r zwei Spielerinnen lohnen. Bei den U10 weiblich konnte Joey K├Ąding den 3. Platz belegen und erhielt damit die Bronzemedaille. Lea P├╝pke konnte sich mit Platz 1 den Landesmeistertitel und damit die Goldmedaille sichern.

Neben den beiden Medaillengewinnerinnen k├Ânnen auch alle anderen Teammitglieder zufrieden mit den gezeigten Leistungen sein. Die Trainer zeigten sich jedenfalls sehr zufrieden mit ihren Sch├╝tzlingen. „Wir sind stolz auf euch!“, so Coach Ricardo He├čler im Nachgang an die Meisterschaft.

Zu begeistern wussten die Stralsunder Gastgeber dann sogar noch abseits der Kegelbahnen. Und das wei├č man in Stavenhagen zu sch├Ątzen. He├čler dazu: „Ein besonderer Dank geht an Henriette und Erik Fieber f├╝r die Besch├Ąftigung der Jugend mit basteln und spielen. Habt ihr echt toll gemacht!“

Kegeln kann an beim SV Blau-Wei├č 76 Stavenhagen in jeder Altersklasse.
Der Stavenhagener Nachwuch samt Trainerin und Trainer bei den Landesmeisterschaften in Stralsund. (Foto: SV Blau-Wei├č 76 Stavenhagen )

Quelle: SV Blau-Wei├č 76 Stavenhagen

Scroll to Top