Leon Meder kommt vom EHC Freiburg und wird neue Nr. 1 im Tor der Piranhas

Leon Meder Foto: (c) Daniel Antoniutti

Leon Meder © Daniel Antoniutti

Der 21-jährige Leon Meder ist gebürtiger Freiburger und gilt als großes Torhüter-Talent. In den vergangenen 3 Spielzeiten stand er für den EHC Freiburg zwischen den Pfosten und kam in der abgelaufenen Spielzeit auf eine Fangquote von 86,2 %.  Er durchlief die Nachwuchsabteilungen des EHC Freiburg und spielte unter anderem auch für den Schwenninger ERC in der DNL.  In der kommenden Saison wird Leon Meder nun das Tor der Piranhas hüten und die nächsten Schritte in seiner Entwicklung gehen.

Hier geht es zu den Statistiken: https://www.eliteprospects.com/player/258501/leon-meder

Quelle: Rostocker Eishockey Club