Unterwasser-Rugby

Unterwasser-Rugby ist eine Mannschaftssportart, die unter Wasser in einem Schwimmbecken oder einem See gespielt wird. Zwei Mannschaften bestehend aus sechs Spielern versuchen, den Ball in das Tor des gegnerischen Teams zu bringen. Das Besondere an dieser Sportart ist, dass alle Spieler w├Ąhrend des Spiels unter Wasser bleiben m├╝ssen. Jeder Spieler tr├Ągt eine Taucherausr├╝stung, einschlie├člich Flossen, Schnorchel und Maske. Der Ball ist mit Salzwasser gef├╝llt und hat ein Gewicht von etwa einem Kilogramm. Die Spielzeit betr├Ągt normalerweise zweimal 15 Minuten. Unterwasser-Rugby erfordert eine hohe k├Ârperliche Fitness und ist eine anspruchsvolle Sportart, die Technik, Strategie und Teamwork erfordert.

Unterwasser-Rugby-WM: Silber und Bronze!

VDST-Damen sind Vize-Weltmeister im Unterwasser-Rugby ÔÇô die Herren werden Dritter Zwei deutsche Unterwasser-Rugby-Nationalteams des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) starteten zur 11. CMAS Unterwasser-Rugby Weltmeisterschaft ins ├Âsterreichische Graz. Sie lieferten Top-Leistungen und sowohl die deutschen Damen wie auch die deutschen Herren k├Ąmpften sich ins Halbfinale. Die Damen erreichten den Vize-Weltmeistertitel; die Herren besiegten D├Ąnemark in einem …

Unterwasser-Rugby-WM: Silber und Bronze! weiterlesen ┬╗

Dortmund Sealions gewinnen „Rostocker Greif“

Die Saison im Unterwasser-Rugby fand mit dem Rostocker Greif ihr gewohntes Finale. Zum diesj├Ąhrigen Turnier konnten einige der neuen Spieler, aber auch viele alte Hasen im UWR Team Rostock 071 integriert werden. Weil die Mannschaft von Malm├ leider kurz vorher absagte, spielten die anwesenden 7 Mannschaften im Modus Jeder gegen Jeden, was durchaus seinen Reiz …

Dortmund Sealions gewinnen „Rostocker Greif“ weiterlesen ┬╗

Lieber unter Wasser, als „├╝ber Land“…

Unterwasser-Rugby in Rostock und dar├╝ber hinaus Rugby ist global betrachtet wieder im Trend. War die „15er Varante“ f├╝r die Herren 1900, 1908, 1920 sowie 1924 olympisch, so wurde die „7er Varante“ 2016 in das olympische Programm aufgenommen. In Rio 2016 setzten sich Australiens Frauen und Fidschis Herren durch. Eher unbekannt ist unterdessen, dass Rugby auch …

Lieber unter Wasser, als „├╝ber Land“… weiterlesen ┬╗


Noch kein Verein eingetragen.

...


Nach oben scrollen