Unterwasser-Rugby

Unterwasser-Rugby ist eine Mannschaftssportart, die unter Wasser in einem Schwimmbecken oder einem See gespielt wird. Zwei Mannschaften bestehend aus sechs Spielern versuchen, den Ball in das Tor des gegnerischen Teams zu bringen. Das Besondere an dieser Sportart ist, dass alle Spieler w├Ąhrend des Spiels unter Wasser bleiben m├╝ssen. Jeder Spieler tr├Ągt eine Taucherausr├╝stung, einschlie├člich Flossen, Schnorchel und Maske. Der Ball ist mit Salzwasser gef├╝llt und hat ein Gewicht von etwa einem Kilogramm. Die Spielzeit betr├Ągt normalerweise zweimal 15 Minuten. Unterwasser-Rugby erfordert eine hohe k├Ârperliche Fitness und ist eine anspruchsvolle Sportart, die Technik, Strategie und Teamwork erfordert.

Unterwasser-Rugby-WM: Silber und Bronze!

VDST-Damen sind Vize-Weltmeister im Unterwasser-Rugby ÔÇô die Herren werden Dritter Zwei deutsche Unterwasser-Rugby-Nationalteams des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) starteten zur 11. CMAS Unterwasser-Rugby Weltmeisterschaft ins ├Âsterreichische Graz. Sie lieferten Top-Leistungen und sowohl die deutschen Damen wie auch die deutschen Herren k├Ąmpften sich ins Halbfinale. Die Damen erreichten den Vize-Weltmeistertitel; die Herren besiegten D├Ąnemark in einem […]

Unterwasser-Rugby-WM: Silber und Bronze! weiterlesen ┬╗

Dortmund Sealions gewinnen „Rostocker Greif“

Die Saison im Unterwasser-Rugby fand mit dem Rostocker Greif ihr gewohntes Finale. Zum diesj├Ąhrigen Turnier konnten einige der neuen Spieler, aber auch viele alte Hasen im UWR Team Rostock 071 integriert werden. Weil die Mannschaft von Malm├ leider kurz vorher absagte, spielten die anwesenden 7 Mannschaften im Modus Jeder gegen Jeden, was durchaus seinen Reiz

Dortmund Sealions gewinnen „Rostocker Greif“ weiterlesen ┬╗

Lieber unter Wasser, als „├╝ber Land“…

Unterwasser-Rugby in Rostock und dar├╝ber hinaus Rugby ist global betrachtet wieder im Trend. War die „15er Varante“ f├╝r die Herren 1900, 1908, 1920 sowie 1924 olympisch, so wurde die „7er Varante“ 2016 in das olympische Programm aufgenommen. In Rio 2016 setzten sich Australiens Frauen und Fidschis Herren durch. Eher unbekannt ist unterdessen, dass Rugby auch

Lieber unter Wasser, als „├╝ber Land“… weiterlesen ┬╗



Unterwasser Rugby

Unterwasser Rugby ist ein Mannschaftssport, bei dem zwei Teams gegeneinander antreten. Einzigartig ist das Spiel durch die Tatsache, dass sich Ball und Spieler in allen drei Dimensionen bewegen k├Ânnen. Der Spielball ist mit Salzwasser gef├╝llt und Ziel des Spiels ist es diesen Ball in einen unter Wasser angebrachten Korb zu bugsieren. Die Spieler benutzen dabei Tauchmaske und Schnorchel sowie Flossen als Spielausr├╝stung. Historisch gesehen hat das UWR seinen Ursprung im Umfeld der deutschen Sporttauchvereine und seit 1970 werden regelm├Ą├čig internationale Wettk├Ąmpfe durch den Tauchverband CMAS durchgef├╝hrt.

Da die Sportart unter Wasser ausgetragen wird, haben wir es beim UWR nicht mit einem Spielfeld zu tun, sondern mit einem Spielraum. Dieser wird an drei R├Ąndern durch eine Beckenwand begrenzt. Die vierte, freie Seite dient zum Auswechseln der Spieler. Die Gr├Â├če des Spielraums kann variieren. Nach internationalen Regeln kann er 12-22 m in der L├Ąnge, 8-12 m in der Breite und 3,5-5m in der Tiefe sein. Meist erf├╝llen Sprungbecken diese Anforderungen. Das Spiel wird in einer effektiven Spielzeit von 2 mal 15 min ausgetragen. Eine Mannschaft besteht dabei aus maximal 15 Spielern. Jeweils sechs Spieler und Auswechselspieler, sowie Reservespieler. W├Ąhrend des Spiels k├Ânnen fliegende Wechsel vorgenommen werden. Das bedeutet die Zeit wird f├╝r den Wechseln nicht angehalten.

In Mecklenburg-Vorpommern ist die bekannteste Unterwasser Rugby Mannschaft der UWR 071 Rostock. Gegr├╝ndet wurde es 1999 und setzt sich zusammen aus Spielern des TSC 1957 Rostock e. V., des TC „Stoltera?“ e. V. und des TC „Octopus“ Rostock e. V. Den gr├Â├čten Erfolg konnte die Mannschaft in der Saison 2012/13 feiern. In diesem Jahr konnten sie den Meistertitel in der 2. Bundesliga Nord f├╝r sich verbuchen. von 2013 bis 2017 spielten sie dann in der 1. Bundesliga Nord. Die Spielst├Ątte ist die Neptun Schwimmhalle Rostock.

Neben dem Bundesligabetrieb gibt es in Mecklenburg-Vorpommern auch eine Landesmeisterschaft, die seit 2007 ausgetragen wird. Au├čerdem veranstaltet der UWR 071 Rostock einmal im Jahr ein Spa├čturnier, den Rostocker Greif. Der Termin f├╝r das Turnier richtet sich nach den Ferien in MV. Trainer und Ansprechpartner der Mannschaft ist Erik Stohr. Die letzte Landesmeisterschaft 2017 wurde zwischen den Spielgemeinschaften Uni Gryps/Stolteraa und dem TSC 1957/Octopus ausgetragen. Die Rostocker gingen dabei als Sieger und Landesmeister hervor.

Sind Sie gut im Unterwasser-Rugby Ja oder Nein T-Shirt
Sind Sie gut im Unterwasser-Rugby Ja oder Nein T-Shirt*
von Funny Underwater Rugby Sports Tees
Preis: € 18,99 Mehr Infos: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cooles Unterwasser-Rugby T-Shirt
Cooles Unterwasser-Rugby T-Shirt*
von UWR Wassersport Geschenke
Preis: € 18,49 Mehr Infos: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unterwasser Rugby Wassersport Sweatshirt
Unterwasser Rugby Wassersport Sweatshirt*
von Wassersport Geschenkideen
Preis: € 33,99 Mehr Infos: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Jul 2024 um 4:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen ge├Ąndert haben k├Ânnen. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

Nach oben scrollen