Usedom Beachtennis Cup am Kaiserb├Ąder Sportstrand

Vom 16. bis 18. August wird am Sportstrand in Ahlbeck wieder Weltklasse gezeigt. Foto: ┬ę Maximilian Hamm

Die Kaiserb├Ąder auf Usedom richten vom 16. bis 18. August 2019 den Usedom Beachtennis Cup am Sportstrand in Ahlbeck aus. Bei dem Weltranglistenturnier liefern sich Weltklasse-Beachtennis-profis und Amateure auf den acht Courts spannende Matches. Die Teilnehmer spielen im Damen- und Herren-Doppel um Weltrang-listenpunkte und ein Preisgeld in H├Âhe von 3.000 Dollar. Rund um das Turnier sorgen Spiel- und Sportangebote sowie Beachpartys f├╝r gute Stimmung.

Bereits zum dritten Mal findet am Sportstrand der Kaiserb├Ąder in Ahlbeck der Usedom Beachtennis Cup statt. Bevor die professionellen Spieler die B├Ąlle ├╝ber die Netze schmettern, sind am ersten Spieltag zun├Ąchst die Amateure am Zuge. Nach der Er├Âffnung um 10:30 Uhr treten die Freizeitsportler von 11.00 bis 18.00 Uhr bei den B├╝rgermeister- und Sponsorenturnieren gegeneinander an. Die Turniere der Profispieler beginnen am 17. August um 10.00 Uhr, dauern bis 18.00 Uhr und m├╝nden am 18. August ab 10.00 Uhr in die Endspiele und das Finale. Gegen 15.00 Uhr finden zum Abschluss des Usedom Beachtennis Cups die Siegerehrungen statt.

Am Freitag- und Samstag moderiert Thorsten Erdmann das Turnier und wird abends als DJ die Stimmung anheizen. Freitagabend ab 18.30 Uhr wird Hardy Krischkowsky mit der Akustikgitarre f├╝r Atmosph├Ąre am Lagerfeuer sorgen.

An allen Spieltagen steht der Kaiserb├Ąder Sportstrand und die daran angrenzende Aktivpromenade als Fitnessstudio im Freien zur Verf├╝gung. So k├Ânnen bewegungsfreudige Besucher an den t├Ąglich wechselnden Kursen wie z.B. ÔÇ×R├╝ckenfitÔÇť, ÔÇ×Bauch-Beine-PoÔÇť oder ÔÇ×StrandgymnastikÔÇť teilnehmen, verschiedenste Ballsportarten aus├╝ben oder auf einem Testcourt selbst Beachtennis ausprobieren. Beachtennis vereinigt Elemente von Tennis, Beachvolleyball und Badminton, wobei im Wesentlichen die Regeln vom Tennis gelten. Spannend f├╝r Schaulustige ist die neue Trendsportart wegen der athletischen und akrobatischen Spr├╝nge der Spieler und der mitrei├čenden Atmosph├Ąre rund um das Spielgeschehen.

Weitere Informationen unter http://beachtennis-usedom.de/

Quelle: TC Blau-Weiss Ahlbeck / Usedom Tourismus GmbH

Scroll to Top