1. Spieltag | #wJD | #Bezirksliga Nord

Am 15. September begann nun die zweite Saison der noch immer recht unerfahrenen weiblichen Jugend D. Zu Gast in #Laage war die Vertretung des SV #Warnemünde. Ein bis dahin unbekannter Gegner. Das es sich bei den Warnemünderinnen auch um zum Teil unerfahrene Spielerinnen handelt, wurde im Spielverlauf schnell deutlich. Es dauerte lange zwei Minuten, ehe die Gäste das erste Tor erzielten. Dieses eine Tor blieb an unseren Mädels bis zur Halbzeit haften. Schließlich ging es mit dem Stand von 3:4 in die Pause.

In der zweiten, die vermeintlich schwerere Halbzeit, versuchten unsere Mädels, trotz des defensiven Abwehrsystems, immer wieder mit dem Kopf durch die Wand zu gehen. Im Training noch geübt, im Spiel offensichtlich vergessen, wurden dadurch zu viele Tore liegen gelassen, was immer wieder zu unnützen Ballverlusten führte. Den Gästen gelangen in der zweiten Halbzeit lediglich zwei Treffer, wohingegen die LSV Mädchen mit fünf Treffern den #Heimsieg perfekt machen konnten. Dennoch, es war ein glücklicher Sieg und ein guter Einstand in die neue Saison.


20180915 Laager SV 03 Handball wJD - SV Warnemünde (35).jpg

Eine wirklich gute Figur machte Finja im Tor. Trotz der kurzen Vorbereitung als Torhüterin verhinderte sie, mit 3 abgewehrten Strafwürfen sowie unzähligen Paraden, die Niederlage.

Laager SV 03 Handball wJD - SV Warnemünde (1)

Zusammenfassung

Nr.NameT7mgelb2min
1Harder F.
2Bodenschatz S.1
3Much K.1
5Wolgast L.
6Mein M.
7Ullmann F.X1
9Boldt C.
10Jürn T.2
11Gau J.X
13Große L.4X
14Marten M.1
Offizielle
ASchütt O.
BBusch L.

Bilder

Bilder vom Spiel befinden sich hier => klick

#Handball | #wJD | #Heimsieg | #Warnemünde