Deutsche U15-Meisterschaft: Gold f├╝r Rostocker Lars Mehnert | BC Traktor mit drei Medaillen

Lindow. Einmal Gold, dreimal Silber, siebenmal Bronze ÔÇô die 13-k├Âpfige Delegation des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern hat bei den Deutschen Box- Meisterschaften der U15 in Lindow (Brandenburg) erfolgreich abgeschnitten. Die Boxer des BC Traktor Schwerin steuerten eine Silbermedaille und zwei Bronzemedaillen bei. Die sechs Boxerinnen und sieben Boxer des MV-Teams wurden betreut von Landestrainer Ralf B├╝nger, Jugendwart Jan Golla, SichtungstrainerTim Drossel und Traktor-Nachwuchstrainer Dieter Berg.

Deutscher U15-Meister wurde Lars Mehnert (-63 Kg) vom PSV Rostock. Der Sohn des dreifachen Box-Europameisters Siegfried Mehnert bestritt drei siegreiche K├Ąmpfe souver├Ąn. Silber erk├Ąmpfte Lionel Rizzo (-46 kg) vom BC Traktor Schwerin. Lionel holte drei Siege, unterlag erst im Finale. Ebenfalls Silbermedaillen gewannen Lilly Schr├Âder (-46 Kg/Wiking Boxteam Wolgast) und Marie Granzow (-70 Kg/ESV Waren).

Bronzemedaillen gewannen Juli Kurreck (-48Kg/BCT), Liliana Dannehl (-54 Kg/GFC Rostock), Alissa Hopfgarten (-52 Kg/Aufbau Altentreptow), Leni May Kannewurf (-57 Kg/Grabower SV), Robert Shmavonyan (- 42 kg/BC Traktor/Agon Hamburg), Tjark D├╝ring (-40 Kg/PSV Wismar) und Abdul Almat (-52 Kg/BC Greifswald). Radomyr Savchenko (- 44 Kg/BCT) und Wilken Berndt (-46 kg/BC Greifswald) gingen trotz guter Leistungen leer aus.

Team Landesverband Mecklenburg-Vorpommern bei der U15-DM in Lindow. (Foto: BC Traktor Schwerin)

Traktor-Coach Dieter Berg zeigte sich insgesamt zufrieden mit den Resultaten und hob vor allem den guten mannschaftlichen Zusammenhalt des jungen MV-Teams hervor. ÔÇ×Das Niveau, vor allem der m├Ąnnlichen Boxer, bei diesen Meisterschaften war ├╝beraus hoch.ÔÇť

Text: J├╝rgen Schultz

Nach oben scrollen