Jana Thomas (PSV Rostock) hat Bronze sicher /BCT-Boxer Amos verliert

Schwerin. Sieg und Niederlage f├╝r die Boxer aus Mecklenburg-Vorpommern. Am ersten Tag der 100. Deutschen Box-Meisterschaften der Elite in Schwerin hat Halbweltergewichtlerin Jana Thomas (63 Kg) vom PSV Rostock Silja Wittmack (Schleswig-Holstein) besiegt. In einem druckvoll und offensiv gef├╝hrten Kampf gegen die Deutsche Meisterin von 2022 konnte die Rostockerin am Mittwoch in der Schweriner Palmberg-Arena alle f├╝nf Punktrichter f├╝r sich ├╝berzeugen ÔÇô einstimmiges 5:0-Urteil. Jana hat Bronze sicher und trifft am Donnerstagabend auf Sarah
Weidmann (Bayern).

Weniger Erfolg hatte Tyron Amo vom Hamburger Traktor-St├╝tzpunkt Eilbeck. Der Schwergewichtler (92 Kg) unterlag trotz gro├čen und langen offenen Kampfes dem hessischen Meisterschaftsfavoriten Alexander Okafor einstimmig nach Punkten.

Insgesamt wurden zum Auftakt der Jubil├Ąums-Meisterschaften 27 K├Ąmpfe, darunter zw├Âlf im Frauenboxen, in zwei Boxringen ausgetragen. An den Finaltagen Freitag (Frauen) und Samstag (M├Ąnner) wird nur noch in einem Ring geboxt. Der Box-Landesverband MV ist mit einem 13-k├Âpfigen Team am Start, darunter drei Boxerinnen. Au├čer Jana Thomas sind dies ihre Vereinskollegin Lotta Friesenhahn (54 Kg) und Ani Manukyan (57 Kg) vom BC Greifswald. Die zehn Boxer geh├Âren allesamt zum BC Traktor Schwerin. Wegen Verletzung nicht in den Ring steigen kann David Gkevorgkian (63,5 Kg). Kevin Boakye-Schumann (81 Kg) muss pausieren nach erst k├╝rzlich absolvierten drei harten K├Ąmpfen im Vorfeld der Olympia-Qualifikation.

Zum Auftakt des Jubil├Ąums-Championats hatten Schwerins Stadtpr├Ąsident Sebastian Ehlers (CDU) und Traktor-Vorstandsvorsitzender Frank Kleinsorg die 132 Boxerinnen und Boxer sowie die Zuschauer willkommen gehei├čen und gro├čartigen Boxsport in tollen K├Ąmpfen gew├╝nscht. Kleinsorg, der allen Helferinnen und Helfern f├╝r die aufw├Ąndige Vorbereitung und Durchf├╝hrung des Box-Ereignisses dankte, er├Âffnete die Elite-Meisterschaft schlie├člich mit einem ÔÇ×Ring frei!ÔÇť

Nach oben scrollen