Schwerin

Sport bzw. Sportvereine in Schwerin.

Traktor-Boxer Sebastiano Rizzo Deutscher U19-Meister

Penelope Grochau holt Silber – unterliegt bester Boxerin des Championats Königsbrunn/Schwerin. Bei den Deutschen Meisterschaften der U19 (Jugend) im bayerischen Königsbrunn hat Sebastiano Rizzo (17) vom BC Traktor Schwerin Gold erkämpft. Der Schützling von Traktor-Coach Andy Schiemann setzte sich im Finale des Leichtgewichts (60 Kg) gegen den schlagstarken Erik Tsvietkov (Bayern) mit 4:1 nach Punkten […]

Traktor-Boxer Sebastiano Rizzo Deutscher U19-Meister weiterlesen »

Medaillen beim Bundeswettbewerb für die Schweriner Ruderjugend

Beim 55. Bundeswettbewerb in Berlin-Grünau hat die Schweriner Ruderjugend Medaillen geholt. An der Regatta nahmen die Ruderinnen und Ruderer im Alter zwischen 12 und 14 Jahren teil. Der Bundeswettbewerb ist in drei verschiedene Sportwettbewerbe unterteilt. Am ersten Tag ruderten alle Athletinnen und Athleten auf der Langstrecke über eine Distanz von 3.000 Metern inklusive einer Wende.

Medaillen beim Bundeswettbewerb für die Schweriner Ruderjugend weiterlesen »

3 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze in Neubukow

Badmintonnachwuchs aus Schwerin überzeugt beim regionalen Ranglistenturnier Am letzten Juniwochenende ging es für den Schweriner Badmintonnachwuchs zur Jugendrangliste nach Neubukow. Der BSC 95 wurde von Tiemo Günther, Isabell Wegner und Charlotte Dettmann (alle U11), von Hermine Kunz und Lara Dethloff (beide U15) sowie von Moostafa Lazqani, Christian Pril, Bruno Seichter und Roman Pokrasen (Start in

3 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze in Neubukow weiterlesen »

Ferienstart im Segel-Camp am Heidensee

Noch drei freie Plätze an Bord / Schweriner Marineclub lädt Kinder und Jugendliche zum Sommer-Segel-Camp ein Schwerin – Der Schweriner Marineclub (SMC) bietet für den Start in die Sommerferien Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren wieder eine spannende Zeit am und auf dem Wasser. „Im Rahmen unseres Sommercamps wollen wir junge

Ferienstart im Segel-Camp am Heidensee weiterlesen »

Schweriner Marineclub bei 32. Wohlenberger Wiek Pokal am Start

Segelkutter Endeavor ist bestplatziertes Schweriner Boot Was für ein schönes Segelwochenende in Boltenhagen. Der Schweriner Marineclub hat mit vier Teams am 32. Wohlenberger Wiek Pokal teilgenommen. „Das Wetter hat super mitgespielt. Der Wind war anfänglich ein wenig schwach, änderte sich aber stündlich. Am Ende des Tages war es wirklich tolles Segelwetter vor der Marina Yachtwelt

Schweriner Marineclub bei 32. Wohlenberger Wiek Pokal am Start weiterlesen »

Saisoneröffnung: Alle. Zusammen. Wachsen.

Handballstiere wollen in neuer Saison in Spitzengruppe mitspielen Großes Kino für den Handball der Mecklenburger Stiere. Zum Start in die zweite Saison der Schweriner Handballmänner unter Führung des Vereins hatte dieser abermals in den Filmpalast Capitol geladen. Trotz hochsommerlicher Hitze kamen etwas mehr als 100 Fans, Sponsoren und Wegbegleiter. In einer von Thilo Tautz moderierten

Saisoneröffnung: Alle. Zusammen. Wachsen. weiterlesen »

DJM in Essen: Gold, Silber und zweimal Bronze für Schweriner Ruderjugend

Großer Jubel bei der Schweriner Ruderjugend: Bei den Deutschen Junioren- und Jahrgangsmeisterschaften U17/U23 holte Emma Sander (U19) im Vierer mit Steuerfrau in einer Renngemeinschaft mit der Lübecker RG, dem RC Potsdam und dem Landesruderverband Schleswig-Holstein in einem spannenden Rennen die Goldmedaille und ist damit Deutsche Meisterin. Nach 1.500 Meter übernahm ihr Vierer die Führung, baute

DJM in Essen: Gold, Silber und zweimal Bronze für Schweriner Ruderjugend weiterlesen »

TEAM MV Paris auf Parlamentarischem Abend gewürdigt

Einen geeigneteren Ort für einen Parlamentarischen Abend des Sports gibt es kaum. Gestern Abend (25.06.2024) hatte der Landessportbund MV die Abgeordneten des Landtages, Vertreter der Landesregierung sowie Vertreter der Sportverbände, -vereine, Kreis- und Stadtsportbünde, der Sportgymnasien und des Olympiastützpunktes in die Orangerie des Schweriner Schlosses eingeladen. Sie alle würdigten und verabschiedeten die Sportlerinnen und Sportler

TEAM MV Paris auf Parlamentarischem Abend gewürdigt weiterlesen »

Schwerin ist die Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern und liegt im Norden Deutschlands. Die Stadt ist bekannt für ihre malerische Lage auf mehreren Inseln im Schweriner See und für ihr Schloss, das im 19. Jahrhundert erbaut wurde und heute als Sitz des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern dient. In Schwerin gibt es zahlreiche Sportvereine und -einrichtungen, die sowohl professionellen als auch Breitensport anbieten. Beliebte Sportarten in Schwerin sind unter anderem Fußball, Handball, Leichtathletik, Tennis und Schwimmen. Die Stadt ist auch Heimat von mehreren Sporthallen und -plätzen, die für die Ausübung verschiedener Sportarten genutzt werden. Es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten, draußen Sport zu treiben, darunter Radfahren, Joggen und Wandern entlang der schönen Seen und Wälder in der Region.

Nach oben scrollen