Am 4. und 5. August steht in der Beach-Arena am Neustädter See wieder der Volleyballsport im Mittelpunkt. Dabei treten über 60 Mannschaften entsprechend ihres Spiellevels (Anfänger, Sport, Profi) gegeneinander an.

Bundesligaspielerin Elisa Lohmann mischt sich am 4. August unter die Beach-Volleyballerinnen und -Volleyballer am Barracuda Beach (Foto: SSC/Eckhard Mai)

Das Turnier geht in diesem Jahr erstmals über zwei Tage. „Am 4. und 5. August haben damit alle Sport- und Profi-Teams die Möglichkeit, tolle Vor- und Finalrunden am Barracuda Beach zu spielen“, erklärt Eventmanager Maik Schröder. Die Spiele der Anfängerteams werden komplett am Samstag ausgetragen.

An diesem Tag wird auch Elisa Lohmann vom Deutschen Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin vor Ort sein. Die 19-jährige Libera plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen und wird den Hobbysportlern sicher den einen oder anderen Trick verraten. Und Lohmann weiß, wovon sie spricht. Schließlich gehört die in Parchim geborene Volleyballerin aktuell zum erweiterten Kreis der Frauen-Nationalmannschaft. „Wir freuen uns sehr, dass Elisa dabei sein wird“, so Schröder.

Alle Sportler bekommen die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen auf dem Campingplatz am Barracuda Beach zu übernachten. Schröder: „So können sie zwei tolle Tage am schönsten Strand im Binnenland genießen.“

Außerdem dürfen sich alle auf eine großartige Stimmung und ein attraktives Rahmenprogramm freuen. „Wer unsere Events kennt, der weiß, dass es nicht bei einer bloßen Sportveranstaltung bleibt“, kündigt Schröder an. Dafür werden unter anderem das Kinderprogramm und eine Beachparty am Samstagabend sorgen.

Team-Anmeldungen sind noch bis zum 24. Juli möglich.

4. Beachvolleyball-Cup am Neustädter See

Wann: 4. und 5. August 2018
Wo: Beach-Arena (Barracuda Beach) am Neustädter See, Am See 5, 19306 Neustadt-Glewe
Startgebühr: 30 Euro pro Team inkl. Teilnahme am Turnier, freiem Eintritt zur Beachparty am Samstagabend und Strandvergnügen
Preise: Wanderpokale, Urkunden und Sachpreise (u.a. Reisen von Kurzurlaub.de)

Spielklassen:

  • Anfängerturnier (Vorrunde und Finalrunde am Samstag)
  • Sportturnier (Vorrunde am Samstag und Finalrunde am Sonntag bis 13 Uhr)
  • Profiturnier (Vorrunde am Samstag und Finalrunde am Sonntag bis 13 Uhr)

Anmeldung: bis zum 24. Juli unter www.barracuda-beach.de/beachvolleyball-cup.

Quelle: Barracuda Beach GmbH & Co. KG, Frank Bleydorn