4 Medaillen f├╝r M-V Ringer in Tallinn

v.l.n.r. Elias Heydrich (Torgelow), Matti Stolt, Ole Sterning, Henning L├Âbl, Albert Lawrenz, Jonathan Matzky Rasul Batalov und Anton Schneider (alle Stralsund)

Mit K├Ąmpfern aus 2 Vereinen nahm eine kleine Delegation aus dem Nordosten Deutschlands am gr├Â├čten Ringerturnier Europas teil.
Der HAC Stralsund mit 6 Sportlern und der SAV Torgelow mit einem Teilnehmer starteten in der estnischen Hauptstadt Tallinn.
F├╝r die meisten Sportler ging es zum ersten Mal im Sportlerleben mit dem Flieger zum Turnier.
Die Teilnahme am gr├Â├čten Jugendturnier Europas (650 Teilnehmer nur bei den griechischen-r├Âmischen auf 14 Matten) stellt einen H├Âhepunkt im Sportlerleben dieser sieben jungen Athleten dar und ist zu gleich eine W├╝rdigung ihres Trainingseifers und ihrer bisherigen sportlichen Erfolge.
Und die Ringer vom HAC Stralsund und SAV Torgelow gaben wieder alles, zeigten tolle K├Ąmpfe und holten sich einmal Silber, 3 Bronzemedaillen und zwei hervorragende 4. Pl├Ątze.
Bis ins Finale schaffte es der Torgelower Elias Heydrich in der 68 kg-Klasse der U15 griechisch-r├Âmisch, dieses verlor er nach 4 Vorsiegen dann gegen einen starken Schweden.
Zus├Ątzlich sicherte er sich Platz 4 im freien Ringkampf einen Tag zuvor im selben Limit. Bronzemedaillen holten sich Jonathan Matzky (U13/47 kg), Albert Lawrenz (U 17/45 kg) und Ole Sterning (U 15/85 kg). Die weitere Platzierung der anderen Stralsunder Ringer: Matti Stolt 4. Platz (U 17/65 kg), Henning L├Âbl 10. Platz (U 17/71 kg) und Rasul Batalov 19. Platz (U 17/55 kg).

Scroll to Top