Tennis

Tennis in Mecklenburg-Vorpommern

Tennis zwischen Olympia und M-V

Spannende Spiele in Rio 2016 Das olympische Tennis-Turnier 2016 in Rio de Janeiro ist ebenfalls bereits wieder Historie. In den fünf Entscheidungen – Damen-Einzel, Herren-Einzel, Damen-Doppel, Herren-Doppel bzw. Mix-Doppel...

... mehr
Loading

 

Vereine


Rating
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Showing 1 result

Informatives

Mit dem Schläger am Ball. So heißt es auch in Mecklenburg-Vorpommern. Von klein auf bekommen die Kinder die Möglichkeit den ersten Schläger in der Hand zu nehmen und zu benutzen. Die motivierten Trainer unterstützen und animieren die Kinder und veranstalten über das Jahr einige Spaßturniere. Denn der Spaß muss beim Sport immer da sein!

Auch die Senioren sind nicht außen vor. Auch die älteste Generation bekommt in den Tennisvereinen in Mecklenburg-Vorpommern die Möglichkeit den Schläger zu schwingen. Etwas sehr einmaliges ist das Beach Tennis. Wie es der Name schon vermuten lässt, wird dort Tennis am Strand gespielt. Diese neue Variation hat großen Erfolg und erzeugt nicht nur bei den Bürgern Mecklenburg-Vorpommerns Lust auf ein Match am Strand. Seit den Erfolgen des Beach Tennis gibt es seit kurzem zahlreiche Turniere sowohl im inneren, als auch an den Ostseestränden.

Der Tennisbund von Mecklenburg-Vorpommern ist momentan noch der kleinste Deutschlands. Über das Bundesland verteilt gibt es 38 Vereine, 173 Plätze und 4.092 Mitglieder.
Die Plätze werden jedoch stetig mehr, da einige Hotels in Mecklenburg-Vorpommern schon Tennishallen anbieten. Dies lockt natürlich sehr aktive Kunden an, die auch in den Ferien nicht auf Sport verzichten können. Manche Tennisvereine aus anderen Bundesländern buchen auch gerne ein Hotel mit Tennisplätzen, wenn sie zu einem Turnier nach Mecklenburg-Vorpommern oder in die Nähe fahren. Da die Tennisplätze gut bei den Kunden ankommen und sehr geschätzt werden, ist dieser Pluspunkt auch von anderen Hotels übernommen wurden.

Noch gibt es keine sehr bekannten Tennisspieler aus Mecklenburg-Vorpommern, aber wer weiß wie schnell sich das in Zukunft vielleicht ändern wird...