Empor bindet Alexander Sch├╝tze bis 2025

Eigengew├Ąchs bleibt dem HC Empor Rostock treu

Alexander Sch├╝tze bleibt dem HC Empor Rostock auch ├╝ber die Saison 2022/23 erhalten. Der Verein hat den Vertrag des 19-j├Ąhrigen Linksh├Ąnders f├╝r zwei weitere Jahre bis zum 30.06.2025 verl├Ąngert.

Der geb├╝rtige Rostocker hat seit der E-Jugend alle Nachwuchsmannschaften des HC Empor durchlaufen und spielt auf der halbrechten Position.

ÔÇ×Wir sind froh und stolz, mit Alexander Sch├╝tze einen jungen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs weiterhin an unseren Verein zu binden. Er hat bereits in dieser Saison bewiesen, dass er eine Verst├Ąrkung f├╝r das Team ist und konnte dabei wichtige Erfahrungen sammelnÔÇť, so Andre Wilk, sportlicher Leiter beim HC Empor Rostock.

Der 19-j├Ąhrige Sch├╝ler, der am CJD im kommenden Jahr sein Abitur macht, ÔÇ×freut sich, weiterhin f├╝r Empor spielen zu k├Ânnen. Ich f├╝hle mich in der Mannschaft sehr wohl und m├Âchte mich sportlich weiterentwickelnÔÇť, so Alexander Sch├╝tze.

Text: ts, HC Empor Rostock

Scroll to Top