Zum 20. Geburtstag der hella marathon nacht rostock erwartet die Teinehmer:innen neue Eindrücke und mehr

Das 20-jährige Jubiläum der hella marathon nacht rostock kommt nicht zu früh, wird doch die Veranstaltung am Sonnabend, den 6. August 2022 zum ersten Mal seit zwei Jahren ohne Einschränkungen stattfinden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen sich also wieder auf die vielen Dinge freuen, weshalb sie den Lauf an der Warnow liebgewonnen haben – und auch auf ein paar Neue!

Im vergangenen Jahr fand die hella marathon nacht rostock erstmals auf dem Gelände an der Unterwarnow statt. Am Samstag wird richtig durchgestartet. | Foto: © Michael Strokosch

Die offensichtlichste Änderung dürfte der neue Veranstaltungsbereich im Stadthafen sein. Noch bevor hier eine Woche später die Hanse Sail ihre Pforten öffnet, gehört die Fläche an der Wasserkante den Läuferinnen und Läufern. Der Start- und Zielbereich auf der Haedgehalbinsel verspricht damit noch mehr maritimes Flair als je zuvor und auch abseits orientieren sich die unterschiedlichen Streckenangebote entlang der Unterwarnow. Wie gewohnt setzen die Halbmarathonis eine Halbmarathondistanz flussabwärts der Oberwarnow ein und fädeln sich dort in die Marathonstrecke, wo es dann gemeinsam zurück in den Stadthafen geht. Wem solche Distanzen zu viel sind, erhält mit der Rostocker 7 (ca. 7 km) eine deutlich machbarere Aufgabe oder bringt bis zu fünf Freunde mit und meldet eine Marathon-Staffel. Jüngere Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen beim Schülerlauf über ca. 1,7 km auf ihre Kosten und können den Klassenschnellsten ausfechten.

Bei einem runden Geburtstag wird natürlich auch ein besonderes Geschenk fällig. Deshalb erhalten alle Läuferinnen und Läufer den offiziellen Seesack der Veranstaltung als nützliches Andenken an 20 Jahre Marathonnacht Rostock. In den Genuss dieses Stückes kommen bisher 1.360 gemeldete Athletinnen und Athleten und die Zahl wächst stetig. Wer noch spontan dabei sein möchte, kann dies tun: Die Anmeldung ist online unter www.rostocker-marathon-nacht.com noch bis kurz vor den jeweiligen Start am Samstagabend möglich.

Quelle: BMS