Viel Zuspruch und gute Resonanz

Schwerin und die Drachenboote – seit einem Vierteljahrhundert eine Erfolgssymbiose! Foto: M.M.

Am Samstag den 25.11.2017 hieß es für 52 gemeldete Teams, in vier Kategorien, einmal mehr: „Are you ready – attention – go!“. Mit diesem Startkommando sollte es um die begehrten Pokale gehen.

Die Schweriner „Bluesbrothers“ luden zum diesjährigen Drachenboottauziehen in die Schwimmhalle in Schwerin auf dem  Großer Dreesch ein und boten den teilnehmenden Teams, neben spannenden Wettkämpfen und Trophäen, erstmalig auch einen Wanderpokal.

Auch der alljährliche Spaß-Wettkampf durfte nicht fehlen und sorgte für eine kurze Ablenkung zwischen den anstrengenden Läufen des starken Teilnehmerfeldes.

Die Bluesis danken allen teilnehmenden Teams und Unterstützern für ein tolles Event und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Rene Liehr, Schweriner „Bluesbrothers“