Griffins fahren nach Berlin

┬ę Rene┬┤ Reichel / Griffins Media Team

Im ersten Spiel der R├╝ckrunde und gleichzeitig dem letzten Spiel vor der Sommerpause m├╝ssen die Griffins bei den Berlin Adlern antreten. Eine Partie, welche unter etwas anderen Vorzeichen steht als das Hinspiel, best├Ątigten die Berliner doch in den letzten Wochen ihren Aufw├Ąrtstrend mit einem Heimsieg gegen L├╝beck und respektablen 30 Punkten bei den starken Solingen Paladins. Teamcamptain Erik Piankowski sch├Ątzt ein: ÔÇ×Besonders zu Hause sind die Adler stark. Wir d├╝rfen sie keinesfalls untersch├Ątzen!ÔÇť In der Vorwoche konnte vor allem der neue amerikanische Quarterback der Hauptst├Ądter, David Perkins, von sich reden machen, welcher in seinem ersten Spiel f├╝r die Adler gleich 4 Touchdowns erzielte. Die Greifen ihrerseits ersehnen die Sommerpause herbei. Manager Jens Putzier: ÔÇť Wir hatten inklusive der Pre-Season nun bereits 10 Spiele innerhalb von 3 Monaten. Die Jungs brauchen dann wirklich die Pause, mental und physisch.ÔÇť

Nichtsdestotrotz werden die Rostocker Footballer alles geben, um mit einem Sieg in die wohlverdiente Saisonpause zu gehen. Verzichten m├╝ssen sie dabei auf Runningback Malte Garling (Schl├╝sselbeinbruch) und Free Safety Ruben Seidel (Bruch in der Hand), die mit ihren Verletzungen aus dem Spiel gegen die Longhorns l├Ąnger ausfallen.
Leicht wird diese Aufgabe also nicht f├╝r das seit vier Spielen ungeschlagene Team der Rostock Griffins. Head Coach Kuhfeldt versuchte seine Mannschaft w├Ąhrend der Trainingswoche trotzdem bestm├Âglich einzustellen : ÔÇ×So etwas macht ja auch den Footballsport aus. Wir m├╝ssen jetzt Charakterst├Ąrke und Kampfgeist zeigen, auch wenn alles wehtut und wir erneut nicht alle Spieler an Board haben.ÔÇť

F├╝r alle GrifFANS, die es nicht schaffen, ihr Team am Samstag ab 16 Uhr im Berliner Poststadion pers├Ânlich anzufeuern, stellen die Berlin Adler einen respektablen und professionell moderierten Livestream zur Verf├╝gung, den ihr hier finden k├Ânnt:

https://de-de.facebook.com/berlinadler und f├╝r alle Nicht-Facebooker gibt es die Chance ├╝ber https://livestream.com/GFLTV/GFL2-2018-BAvsRG

Nichtsdestotrotz haben bereits viele GrifFANS Ihre Fan-Fahrt nach Berlin angek├╝ndigt ! Go Griffins !

Von Jens Putzier

Verein ….

Reklame

Scroll to Top