Nur noch wenige Tage, dann schließt die Anmeldung zur 17. hella marathon nacht rostock. Am Sonnabend, 3. August, werden mehr als 2000 Teilnehmer eine der fünf Herausforderungen annehmen und die Hansestadt laufend erleben.

Die Teilnehmerzahlen bewegen sich in diesem Jahr auf einem sehr hohen Niveau, etwas mehr als eine Woche vor dem offiziellen Meldeschluss haben bereits gut 1400 Teilnehmer für die Marathon, Halbmarathon, die Marathonstaffel, die Rostocker 7 oder den Schülerlauf zugesagt.

Herzstück ist der Warnowtunnel-Marathon für Einzelläufer mit Start und Ziel auf dem Neuen Markt. Die Strecke führt durch den Nordosten der Stadt, durch Warnowtunnel und IGA-Park zurück in die City. Die Halbmarathonis starten an der Mautstelle des Warnowtunnels zum Inros Lackner Halbmarathon. Der Transfer zum Startpunkt wird durch Schiffe der Weißen Flotte realisiert und sorgt für einen besonderen Moment dieser Veranstaltung. Nach dem Start geht es zweimal durch den Warnowtunnel in Richtung Ziel. Die großartige Stimmung in der Rostocker City wird von den Teilnehmern der Staffel, der Rostocker 7 und dem Schülerlauf Schritt für Schritt aufgesogen.

Bereits am Freitag Abend startet auf dem Neuen Markt das kleine Musikfestival, mit dem sich die Zuschauer und Teilnehmer auf die Veranstaltung einstimmen können. Mit Enni Lane und Alison Orbit spielen auch in diesem Jahr wieder zwei lokale Bands Pop R’n’B und Brit Pop. Am Sonnabend unterhält Hey Tonight mit Coverhits von CCR, den Rolling Stones und The Kinks und sorgt vor allem beim Zieleinlauf für gute Laune und den ein oder anderen Gänsehautmoment.

In diesem Sinne: Die hella marathon nacht rostock hisst die Segel und nimmt Fahrt in den wunderbaren Augustabend auf…

Meldungen sind noch bis Donnerstag, 25.Juli, 23:59 Uhr unter https://www.rostocker-marathon-nacht.com/anmeldung/ möglich.

Quelle: BMS Sportveranstaltungs GbR