Landesmeisterin Anja Krüger in der Pony-Zweispänneranspannung und Vizelandesmeister Pony und Landesmeister Pferde Tobias Kriemann.
Foto: © Familie Krüger

Bei den Landesmeisterschaften der Zweispännerfahrer Pferde ist Tobias Kriemann (Reitergilde Katzow) neuer Landesmeister mit seinen Pferden Bella Donna und Lena in Plöwen geworden. Hans-Georg Schröder (RFV Malchow), siebenmaliger Landesmeister sicherte sich am Wochenende den Sieg in der Dressur und den dritten Platz hinter Christian Hornung-Petit (RFZV Woldegk) in der Meisterschaftswertung.

Bei den Ponys gewann Vorjahresvizemeisterin Anja Krüger (Reitergilde Katzow) mit ihrem Gespann Sweet Nell und Poesie, die ebenfalls die Dressur und das Hindernisfahren für sich entscheiden konnte. Den Vizelandesmeistertitel erfuhr sich Tobias Kriemann in der Ponyanspannung mit Lieschen und Max, nach seinem Sieg im Gelände. Bronze ging an Torsten Krüger (Haflingerverein Grapzow).

Quelle: Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren