Krocket

Krocket ist eine Outdoor-Sportart, bei der Spieler mit hölzernen SchlÀgern kleine BÀlle durch Tore in einem Parcours schlagen. Ziel des Spiels ist es, alle BÀlle in der richtigen Reihenfolge durch die Tore zu befördern und als erster Spieler den Zielpfosten zu erreichen. Krocket erfordert PrÀzision, Strategie und Geschicklichkeit. Es wird oft als Freizeitsport gespielt.

„Cricket verĂ€ndert letztendlich die Sichtweise auf das eigene Leben…“

Es wird in M-V weiter „gebosselt“, „geboult“ sowie Cricket und Crocket gespielt… Ein „besonderer Exot“ in der Schweriner Sportvereinslandschaft war der Schweriner Boßel-, Boule-, Cricket- und Croquet-Club, den es von 2002 bis 2015 gab. Die dortige Cricket-Abteilung unter Trainer Detlef Mai erreichte in diesem Zeitraum einige Erfolge. Mit Marcus Hyatt und Scheibner standen unter anderem

„Cricket verĂ€ndert letztendlich die Sichtweise auf das eigene Leben…“ weiterlesen »

Kricket

Begeistert vom Boule, Bosseln, Kricket und Krocket

Der Schweriner BBCCC stellt sich vor Seit dem Jahr 2002 besteht der Schweriner Boßel, Boule, Cricket und Croquet Club. GrĂŒndungsvorsitzender dieses noch jungen Schweriner Sportvereines mit dem Angebot an den traditionsreichen Sportarten Bosseln, Boule, Cricket und Croquet war RĂŒdiger Pannenburg, der offiziell von Oktober 2002 bis Mai 2004 amtierte. Fakten und Angaben zum Verein SBBCC

Begeistert vom Boule, Bosseln, Kricket und Krocket weiterlesen »



Nach oben scrollen