Über den in unserer Region bekannten und anerkannten Partner für hochwertige Laufsportausrüstung, City-Sport Gohlke, in Rostock, erhielt die Laufgruppe des Sportclubs Laage die Einladung, an einer Testaktion der Firma Polar teil zu nehmen. Es galt, die GPS-Laufuhr „Polar M 430“ ausgiebig zu testen und natürlich zu bewerten. Während die Erwachsenen und leistungsorientierten Jugendlichen nach der Einweisung durch den Vertreter des Unternehmens Polar rund 8 Kilometer mit dem in der Triathlon- und Laufszene gut bekannten Athleten, André Bauschmann, im Stadthafen unterwegs waren, konnten die Kinder im Stadthafen eine strukturierte Trainingseinheit absolvieren. Für die Erwachsenen war besonders die Technik interessant und auch Vergleiche zu anderen Produkten wurden gezogen. Die Kinder erlebten bei ihren Treppen-und Steigerungsläufen ein völlig neues Laufgefühl. Neben der notwendigen Konzentration auf das Laufen, mit ständigen Blicken auf die hochmoderne Technik am eigenen Handgelenk waren alle mächtig beeindruckt was ihr kleines Herz zu leisten im Stande war und wie schnell es sich immer wieder erholte. Im Anschluss daran hatte das Team vom City-Sport Fachgeschäft direkt vor dem Geschäft für eine kleine Erfrischung gesorgt, die natürlich für Aufmerksamkeit sorgte. Wieder einmal hatten die Männer um Erwin und Peter Gohlke den Nerv der Aktiven getroffen und für eine tolle Werbung in Sachen Laufsport gesorgt. Die fünfundzwanzig Läuferinnen und Läufer der Laager Laufgruppe bedanken sich auf diesem Wege für das tolle Event und die Gelegenheit, solch hochwertige Produkte im Team ausprobieren zu dürfen.

AST


Die Fotos zeigen Teilnehmer vor dem Start und beim Anlegen der Technik.
Fotos: Christine Boldt