Im beeindruckenden Rostocker Leichtathletik Stadion fanden in diesem Jahr die Landesmeisterschaften im 10000 Meter Bahnlauf für Erwachsene und 5000 Meter Bahnlauf für Jugendliche statt.  Während die 5000 Meter Läufe noch am Vormittag gestartet wurden, mussten die Erwachsenen ihre 25 Stadionrunden bei hochsommerlichen Temperaturen absolvieren. Für den Sportclub Laage konnten im Zuge der  5000 Meter Meisterschaften Paul Blum (22,14 min) und Florian Lübs (23,17 min) die Silber- und Bronzemedaille in der Klasse der unter 20-jährigen erkämpfen. Der 17-jährige Maximilian Heise konnte zudem nach 18,13 Minuten die Bronzemedaille in der Klasse der unter 18-jährigen erspurten. In der Klasse der unter 18-jährigen Mädchen lief Pia-Marie Arendt (22,38 min) auf den 2.Platz. Auf den Bronzerang kämpfte sich die noch 14-jährige Joelina Raith nach 23,14 Minuten. Bei den Erwachsenen ragten die Bronzemedaillen für Yvonne Lübs und Marcel Raith heraus. Während die   41-jährige Mutter von zwei Kindern 48,49 Minuten bis ins Ziel benötigte, bejubelte der in Breesen lebende 37-jährige Familienvater seine Medaille nach 42,41Minuten. Beeindruckende Wettkampfpremieren über die 25 Stadionrunden erlebten an diesem Tag  die 37-jährige Manja Lemke (54,26 min), der 41-jährige Ronny Behn (47,18 min), der 45-jährige Andreas Lübs (59,12 min) und der 33-jährige André Bendschneider (46,41 min). Alle kämpften wie ihre erfahrenen Teamkameradinnen und -kameraden um jede Sekunde und trugen so zu einem beeindruckenden Teamergebnis bei, denn die Meisterschaften waren auch ein Wertungslauf im diesjährigen Laufcup Mecklenburg-Vorpommern. Die diesjährigen Landesmeisterschaften zeichneten sich durch eine tolle Organisation aus. Die Betreuung der Ausdauersportler während der 5 Zeitläufe ragte dabei heraus. Selbst an eine kleine Gartenduschanlage hatten die Veranstalter des TC Fiko Rostock gedacht. Viele Kinder reichten den Läuferinnen und Läufern unentwegt Getränke und Schwämme um die Läufe erträglich zu machen. Ein gut aufgelegter Moderator, und eine solide Versorgung für ein interessiertes Publikum rundete die Veranstaltung ab.

 

SC Laage

Das Foto zeigt die erfolgreiche Laager Jugendfraktion: Joelina, Pia, Maximilian, Paul und Florian. Foto: A.Stache